Wie steuern Sie die Windows 7-Snap-Funktion mit zwei Monitoren?

146014
Kirill V. Lyadvinsky

In Windows 7 gibt es eine Aero-Snap- Funktion. Es scheint jedoch nicht zu funktionieren, wenn Sie ein Fenster an den Rand ziehen, der an den zweiten Monitor angrenzt. Wie mache ich es richtig? Vielleicht eine regeditÄnderung oder etwas?

227

6 Antworten auf die Frage

335
VonC

Sie sollten nur Tastenkombinationen für diese Konfiguration verwenden, da Mausbewegungen für diese spezielle Seite, die auf den anderen Monitor übergeht, nicht unterstützt werden.

ANMERKUNG: Wenn Sie auf mehreren Bildschirmen kontinuierlich eine Tastenkombination drücken, rastet das Fenster zur Seite und blättert in dieser Richtung durch die Bildschirme mit mehreren Bildschirmen.

  • Windows Key+
    Dies rastet das aktuelle Fenster auf der linken Seite des Bildschirms ein oder öffnet ein Fenster, das auf der rechten Seite des Bildschirms einrastet.

  • Windows Key+
    Dies rastet das aktuelle Fenster auf der rechten Seite des Bildschirms ein oder öffnet ein Fenster, das auf der linken Seite des Bildschirms eingerastet ist.

Es kann sich lohnen, auf die Kombination Windows + Shift + [Left / Right] hinzuweisen. Dadurch wird die Position auf Ihrem Monitor beibehalten, während Sie das Fenster zwischen den Monitoren wechseln. Ryan Versaw vor 11 Jahren 125
Um ein Fenster schnell zu maximieren, drücken Sie Win + Up. Um ein Fenster wiederherzustellen, drücken Sie Win + Down. Grant Palin vor 11 Jahren 18
Ein weiterer (auf Maus basierender) Fensterfang - für jedes beliebig große Fenster, das nicht maximiert ist, bewegen Sie den Mauszeiger über die obere oder untere Kante und doppelklicken Sie, um die gesamte Höhe des Monitors zu erreichen, während Sie die Breite beibehalten. (Wenn Sie den oberen Rand vermissen und auf die Titelleiste klicken, wird die Maximierung wie bei einer älteren Version maximiert. Sie benötigen den Doppelpfeil, den Sie normalerweise für eine Ziehaktion mit Größenänderung verwenden würden.) AdamV vor 11 Jahren 9
Sehr cooler Tipp, Ryan, hatte das noch nicht gefunden; Vielen Dank! +1 eidylon vor 11 Jahren 0
Es ist traurig, dass nicht nur mit der Maus unterstützt wird. Kennt jemand eine Lösung mit einer Drittanbieteranwendung? WinSplit und MaxTo erlauben das auch nicht. Beide benötigen Tastatur + Maus. Ich habe den "Dual Display Mouse Manager" gefunden, der eine Verzögerung durch die Bildschirme bewirkt. So wäre das Ausrichten perfekt. mgutt vor 8 Jahren 0
Ein verlorenes U-Bahn-Kekse gegen meinen Chef, ich wette, das kann nicht gemacht werden ... Schade um mich und danke wirklich hilfsbereit Christopher Cabezudo Rodriguez vor 8 Jahren 0
@AdamV Noch ein weiterer Maus-Fenster-Snap: Bewegen Sie den Mauszeiger in eine beliebige Ecke, und Sie sehen den diagonalen Cursor zur Größenänderung. Ziehen Sie, um den oberen (oder unteren) Rand des Bildschirms zu berühren, und lassen Sie ihn los. Gleicher Effekt, aber Sie können auch die Breite gleichzeitig ändern. Alvin Wong vor 8 Jahren 4
@Alvin - schön. Ich mag es, dass das Fenster, das erstellt wird, an einer beliebigen Position (abhängig davon, ob Sie eine linke Ecke oder rechts ziehen) und in der Breite angezeigt wird. Mit Win + Down Arrow wird das Fenster jedoch immer auf die letzte Größe und Position wiederhergestellt. AdamV vor 8 Jahren 0
@AdamV: Mausbasiert oder Win + Shift + Up. Gauthier vor 8 Jahren 0
@mgutt: DisplayFusion fängt den Monitor an den Rändern ab (auch wenn ein anderer angrenzender Monitor vorhanden ist). Das Fenster wird jedoch nicht in der Höhe maximiert. Gauthier vor 8 Jahren 0
17
Richard Lucas

Für das, was es wert ist, gibt es ein nützliches Tool, das unter Windows als WinSplitRevolution ausgeführt wird (*) genannt wird. Es bietet weitere Fensterverwaltungsfunktionen, einschließlich der Möglichkeit, Fenster auf den linken / rechten Monitor zu "werfen" oder die Größe der Fenster nach links in der Mitte zu ändern, oben, rechts auf dem Bildschirm und usw. Ich finde die Windows 7-Standardtasten hilfreich. Dieses Tool ist jedoch viel umfassender.

(*) Später bearbeitet, dieses Tool wird leider nicht mehr aktiv gewartet. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

+1 Dies ist bei weitem das beste und am besten anpassbare Tool für große / Multimonitor-Setups. Es gibt jedoch keine Version, die für 64-Bit-win7 kompiliert wurde :( Andy vor 10 Jahren 0
@Andy: Möglicherweise gibt es keine Win7-x64-Binärdatei zum Herunterladen. Die x86-Datei funktioniert problemlos auf meinem 64-Bit-Win7-Setup. Ed Brannin vor 10 Jahren 1
Wow, es sollte wirklich die Antwort sein. Sehr, sehr nützliches Programm, danke! Ivan Danilov vor 9 Jahren 0
4
Andy

MaxTo enthält nun eine Snap-to-Fenster - Funktion für Windows 7 sowie ein hervorragender allgemeiner Fenster - Manager.

Version 2010.12

Erschienen am 17. Dezember 2010.

Neue Eigenschaften

Windows fängt andere Fenster ein, überwacht Kanten und Bereiche. Standardmäßig deaktiviert.

Dieses "Einrasten" ist nur eine Bewegung des Fensters und ändert die Größe des Fensters nicht. Es funktioniert auch nicht in der Mitte von zwei Monitoren. mgutt vor 7 Jahren 1
@mgutt Hier ist ein Video, in dem die Größenänderung zwischen den Bereichen https://www.youtube.com/watch?v=E15_e-f3hMg&feature=youtu.be gezeigt wird Andy vor 7 Jahren 0
Vielen Dank, aber es ist nicht wirklich angenehm, die Tastatur zu benutzen. mgutt vor 7 Jahren 0
@mgutt-Tastenkombinationen sind nicht obligatorisch;) http://maxto.net/using Andy vor 7 Jahren 0
Sie müssen die Umschalttaste drücken, um die Größe des Fensters automatisch in eine Region zu ändern, oder Sie müssen das Fenster zuerst in diese Region verschieben, das Fenster loslassen und auf die Schaltfläche zum Maximieren klicken. Ok, dann brauchst du die Tastatur nicht, aber das kann nicht komplizierter sein. Sehen Sie, wie AquaSnap / WindowSpace funktioniert: http://www.youtube.com/watch?v=79OXjkVsf4U Sie müssen nicht die Tastatur verwenden UND Sie müssen nicht mehrmals klicken. Bewegen Sie das Fenster einfach in eine Ecke oder Seite, wie es normalerweise in Fenstern geschieht. So sollte es funktionieren + Tastenkombinationen wie in WindowSpace. Schauen Sie sich meine Antwort auf diese Frage an. mgutt vor 7 Jahren 0
IMHO MaxTo glänzt auf sehr großen Bildschirmen mit komplexen Layouts und Workflows: dev; ops; CAD. Umschalttaste ** nicht ** erforderlich, um die Region zu maximieren, siehe oben. Andy vor 7 Jahren 1
Wie ich sagte. Sie können nur die Maus verwenden, müssen jedoch zuerst das Fenster verschieben und anschließend auf das Maximierungssymbol klicken. Dies sind zwei Schritte. Mit Windows, AquaSnap und WindowSpace haben Sie nur einen Schritt (auf eine Bildschirmseite). Ok, sehr große Monitore ... vielleicht 4k. Mein 2.5k braucht es nicht, da mein Mauszeiger schnell genug ist. mgutt vor 7 Jahren 0
3
mgutt

Wenn Sie keine Tastenkombinationen verwenden möchten (Windows-Taste + Pfeil nach links / rechts) und / oder flexibler sein möchten (z. B. 4 Fenster pro Bildschirm), gibt es zwei Möglichkeiten, die Größe mit der Maus auszudrücken:

AquaSnap ( $ 9, - $ 14, - pro Benutzer)

http://www.nurgo-software.com/products/aquasnap

Nachteile:

  • kein Verzögerungsübergang, wenn Sie ein Fenster zwischen zwei Monitoren verschieben (Sie müssen sich also sehr langsam bewegen, um den richtigen zu wählen)

Seit 2014 sind all diese Nachteile nicht mehr vorhanden:

  • Es fehlt die Funktion, die Wiederherstellung einer Fenstergröße zu deaktivieren, nachdem sie erneut verschoben wurde
  • Ich habe dem Entwickler einige Vorschläge geschickt (02/2013), er hat schnell geantwortet und versprochen, sie umzusetzen, aber das Projekt scheint tot zu sein.
  • Ein maximiertes Fenster kann nicht verschoben werden (das eingebaute Feature von Windows 7 ist dazu in der Lage)
  • unterstützt keine Tastenkombinationen

und

WindowSpace ( 24,95 USD pro Benutzer)

http://www.ntwind.com/software/windowspace.html

Nachteile:

  • Der Vorschaubereich befindet sich unter dem verschobenen Fenster. Manchmal ist das Fenster größer. Sie wissen also nicht, ob das Fenster die Hälfte oder Viertelgröße des Bildschirms hat (kein großes Problem).
  • kein Verzögerungsübergang, wenn Sie ein Fenster zwischen zwei Monitoren verschieben (Sie müssen sich also sehr langsam bewegen, um den richtigen zu wählen)
  • Ich habe auch den Entwickler kontaktiert (23.11.2013), habe aber bis jetzt keine Antwort erhalten.
  • Ein maximiertes Fenster kann nur verschoben werden, wenn die Option "alte Größe wiederherstellen" aktiviert ist

Allgemeines

Es ist möglich, die Verzögerungsüberschreitung mehrerer Monitore über den Dual Display Mouse Manager zu erhalten: http://ddmm.sourceforge.net/

Aber diese App hat einige Fehler:

  • Probleme, wenn Sie einen Monitor einschalten, nachdem Windows gestartet wurde
  • Probleme, wenn Sie den PC aufwecken
  • Die Verwendung von Strg + ~ mit einer nicht englischen Tastatur ist komplizierter, um die Verzögerungsüberschreitung zu umgehen (und es ist nicht möglich, den Hotkey zu überschreiben).

Wie Sie sehen, ist keine perfekt funktionierende App verfügbar. Im Moment hoffe ich, dass WindowSpace diese Probleme lösen wird, da es das aktivste Projekt zu sein scheint. Danach wird es perfekt sein, aber natürlich teuer.

2
Greg Bray

Wenn Sie an der inneren Naht eines Multi-Monitor-Setups eine angedockte Symbolleiste haben, können Sie die Halbmonitor-Fangfunktion dieses Monitors verwenden, wenn Sie mit der Maus über die Symbolleiste fahren. Ich verwende das Trillian Astra Instant Message-Programm mit der richtigen Andockeinstellung und kann den halben Bildschirm einrasten, wenn ich über der Symbolleiste schwebe. Wenn Sie zwei Symbolleisten auf jeder Seite der Naht haben, können Sie die Fangfunktion auf beiden Seiten beider Monitore verwenden. Weitere Informationen finden Sie in dieser Frage .

enter image description here

2

Wenn Sie Expose mögen, können Sie Switcher verwenden . Es ist anpassbarer als Expose und funktioniert hervorragend unter Win7.