Wie sperre ich rechtsbündige Symbolleisten in Windows 7, ohne dass sie schrecklich aussehen

3143
Rory Becker

Ich mag es, zwischen 3 und 5 Werkzeugleisten (wie die Schnellstartleiste) zu erstellen, um verschiedene Symbolsätze für den täglichen Gebrauch unterzubringen.

Games Office, Apps, Utils (solche Sachen)

Einige davon möchte ich mit der rechten Maustaste ausrichten, sodass der gesamte Inhalt ausgeblendet wird und die Pfeile (») angezeigt werden. Ich fahre dann fort, jedes als Popup-Menü zu verwenden.

Das funktioniert großartig, aber sobald ich die Symbolleisten sperre, passt sich alles an und sieht schrecklich aus

Gibt es eine Möglichkeit, diese Anpassung zu berücksichtigen?

8

4 Antworten auf die Frage

7
Gonzo

Anstatt Ihre Auflösung zu ändern, können Sie auch die Symbole in der Taskleiste und / oder der Uhr ausblenden, alle Symbolleisten nach rechts verschieben, sperren und dann die Symbole / Uhr erneut anzeigen.

1
pelms

Solange Sie Symbolleisten nicht neu positionieren, nachdem sie hinzugefügt wurden, sollten Sie OK sein. Sobald Sie jedoch eine neu positionieren, sind Sie gestopft.

Fügen Sie sie hinzu, während die Taskleiste bereits gesperrt ist, um sie nicht versehentlich zu verschieben.

Normalerweise sperre ich die Taskleiste zuerst und füge sie dann hinzu. Wenn sie durcheinander geraten, entferne ich sie alle und füge sie erneut hinzu. The How-To Geek vor 11 Jahren 0
Das Problem ist, dass ich die Rechtsausrichtung haben möchte und dass diese standardmäßig links ausgerichtet sind. Rory Becker vor 11 Jahren 0
1
Jody

Das gleiche Problem hatte ich mit der Ausrichtung der Symbolleiste neben einer anderen Symbolleiste, die einen kleinen Ausschnitt des ersten Symbols in der Liste zeigte.

Um dies zu vermeiden, öffnen Sie den Ordner, in dem die Verknüpfungen gespeichert sind, und fügen Sie sie an einer anderen Stelle ein. Ändern Sie die Größe der Symbolleiste, sperren Sie sie und kopieren Sie die Verknüpfungen zurück in den Ordner.

0
Greg Bray

Das Problem ist, dass wenn Sie eine Symbolleiste in Windows 7 rechts ausrichten und dann sperren, immer noch ein Teil des ersten Symbols angezeigt werden. Die restlichen Symbole werden nur im >> Menü angezeigt. Dies ist der gewünschte Effekt.

Nicht sicher, warum es passiert, aber ich habe festgestellt, dass die einzige Möglichkeit, die Größe der Symbole korrekt zu ändern, sodass alle Symbole ausgeblendet werden, darin besteht, die Auflösung Ihres Monitors auf eine höhere Einstellung zu erhöhen (muss größer sein als die Standardauflösung). Entsperren Sie die Taskleiste und konfigurieren Sie die Symbolleisten nach Ihren Wünschen, sperren Sie die Taskleiste und wechseln Sie zu einer niedrigeren Auflösung zurück. Sie müssen dies nur einmal tun, nachdem Sie einen neuen Ordner / eine neue Symbolleiste hinzugefügt haben.

Möglicherweise gibt es irgendwo in der Registrierung eine Einstellung, die zum manuellen Ändern der Symbolleistenbreiten verwendet werden könnte, die obige Problemumgehung sollte jedoch ebenfalls funktionieren.