Wie ersetze ich Notepad in Windows 7?

25678
David Basarab

Ich verwende notepad2 . Ich liebe notepad2 .

Wie ersetze ich notepad2 in Windows 7, so dass ich die alte Notepad-Version nie mehr verwende?

35
Wie hast du es das letzte Mal gemacht? OscarRyz vor 11 Jahren 0
Sein Problem ist, dass Sie notepad.exe nicht mehr einfach überschreiben können, was vermutlich die "alte" Installationsmethode war. R. Martinho Fernandes vor 11 Jahren 1
: - O würde Explorer nicht öffnen, wenn der Administrator den Trick tut? OscarRyz vor 11 Jahren 0
Ich kann nicht zu 100% sicher sein, aber beim letzten Mal habe ich nur TrustedInstaller überprüft, oder etwas hat Schreibzugriff auf diesen Ordner. R. Martinho Fernandes vor 11 Jahren 0
Oder ich verwechsle das vielleicht mit etwas, das nichts miteinander zu tun hat. Allerdings ist der Explorer als Administrator vor dem Überschreiben nicht mehr "einfach überschreiben". R. Martinho Fernandes vor 11 Jahren 0
Wenn Sie Notepad2 anstelle von Notepad starten und auch alle Dateitypen, die Sie in Notepad2 öffnen möchten, damit verknüpfen - sollte es nicht notwendig sein, sie zu ersetzen? Es ist nicht so, dass Chrome oder Firefox standardmäßig verwendet wird. Statt IE müssen wir iexplore.exe überschreiben ... Oskar Duveborn vor 11 Jahren 1

7 Antworten auf die Frage

36
Mircea Chirea

Oh, warum natürlich: Notepad Replacer .

Dies sollte die akzeptierte Antwort sein. endolith vor 10 Jahren 19
Einverstanden - dies dauerte Sekunden, und ich musste keine weiteren Änderungen vornehmen. Bestehende Verknüpfungen, an Menüs senden und Tastenkombinationen funktionieren einfach. Dean vor 8 Jahren 0
33
BinaryMisfit

Verwenden Sie das Notepad2 Modifications- Installationsprogramm. Es funktioniert auf 32Bit und 64Bit.

Diese Notepad ++ - Wiki-Seite enthält auch eine schrittweise Anleitung für Windows XP und Windows Vista, die auch unter Windows 7 funktioniert.

Ich konnte die Notepad ++ - Anweisungen nicht erhalten, um auf meinem neu installierten Win 7 (x64) -System zu arbeiten. Kein Zweifel, dass ich etwas falsch mache. Martin vor 11 Jahren 2
Schließlich ... eine Site empfiehlt die richtige (IMO) Methode, um sie zu ersetzen. ijprest vor 11 Jahren 0
Aktualisierter Link: http://sourceforge.net/apps/mediawiki/notepad-plus/index.php?title=Replacing_Notepad Even Mien vor 10 Jahren 2
Diese Seite hat nur eine riesige Liste von Möglichkeiten, Notepad ++ zu ersetzen. Welches funktioniert eigentlich unter Windows 7 64-Bit? endolith vor 10 Jahren 0
Verwenden Sie einfach die sehr einfache Lösung, die Mircea Chirea erwähnt: Notepad Replacer (siehe seine Antwort). Ein Installer führt dies automatisch aus. Sie können einen beliebigen Ersatzeditor auswählen. Deinstallieren Sie es und alle Änderungen werden zurückgesetzt. Es ist die perfekte Lösung. Felix Alcala vor 7 Jahren 0
3
Sam152

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie Notepad2 verwenden, wechseln Sie zu einer Datei, für die Sie normalerweise Notepad2 verwenden, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> Eigenschaften. Wenn dann "Öffnet mit" angezeigt wird, wählen Sie "Ändern" und wählen Sie "Notepad2".

1
LordHits

Zum Datum dieses Beitrags wird der empfohlene Ansatz zum Ersetzen von Notepad durch Notepad2 unter Windows 7 am besten hier beschrieben .

... und ab Notepad2 Version 4.2.25 kümmert sich das Notepad2 Setup Tool automatisch darum :) matt wilkie vor 8 Jahren 0
0
svandragt

Benennen Sie notepad.exe in oldpad.exe und eine Kopie oder einen symbolischen Link Ihres Ersatzes in notepad.exe um

Es würde mich wundern, wenn Sie einfach eine vom System bereitgestellte ausführbare Datei ohne Probleme oder Verrücktheit umbenennen könnten. Joey vor 11 Jahren 4
@Johannes: Das geht, aber es erfordert eine Menge Befehlszeile-Hacker, besonders unter Vista (unter XP ist das viel einfacher). Sasha Chedygov vor 11 Jahren 0
Ich benannte notepad.exe mit einem erhöhten Explorer um. Ich konnte uxtheme auch nicht löschen, aber ich könnte es leicht umbenennen. Phoshi vor 11 Jahren 0
Unter XP dauert es einige Sekunden, bis der Systemdateischutz aktiviert ist. Wenn Sie also schnell sind, können Sie notepad.exe's manuell im Explorer ersetzen und dann auf "Änderungen ignorieren" oder etwas in diesem Effekt klicken zildjohn01 vor 11 Jahren 0
-1
palehorse

Ich dachte nur, ich würde einen in den Mix werfen. Es basiert auf dem ursprünglichen Installationsskript notepad2, das in Vista gut funktioniert. Ich habe es in diesem Forum gefunden .

@echo off TITLE Notepad2 Install Script for Complete Windows Vista and 7 Notepad Replacement echo. echo Notepad2 Install Script for Complete Windows Vista and 7 Notepad Replacement echo Version 1.2 echo. echo (c) My Digital Life (www.mydigitallife.info) echo. echo. echo. echo Confirm to apply? (Press Ctrl-C and answer Y to terminate) pause echo. echo.  if exist %Systemroot%\notepad.original.exe goto exist_notepad2_already if exist %Systemroot%\System32\notepad.original.exe goto exist_notepad2_already takeown /f %Systemroot%\notepad.exe takeown /f %Systemroot%\System32\notepad.exe icacls %Systemroot%\notepad.exe /grant "%username%":f icacls %Systemroot%\System32\notepad.exe /grant "%username%":f IF EXIST %SYSTEMROOT%\SysWOW64 (bcdedit.exe -set loadoptions "DDISABLE_INTEGRITY_CHECKS") copy %Systemroot%\notepad.exe %Systemroot%\notepad.original.exe copy %Systemroot%\System32\notepad.exe %Systemroot%\System32\notepad.original.exe  echo. echo Original notepad.exe has been renamed to "notepad.original.exe" in its original folder. echo. copy %~dp0\notepad2.exe %Systemroot%\notepad.exe /y copy %~dp0\notepad2.exe %systemroot%\System32\notepad.exe /y echo. echo Notepad2 installation is completed.  echo If no error occurred, Notepad2 will now replace all Notepad functions. echo. pause exit  :exist_notepad2_already echo. echo INSTALLED NOTEPAD2 ALREADY!. echo. pause exit 
Dies überschreibt einfach die ausführbare Datei von Windows Notepad. Es gibt einen Grund, warum dieses Skript Standardberechtigungen ändern und Integritätsprüfungen deaktivieren soll: Es beeinträchtigt die Integrität Ihres Systems. Notepad.exe ist möglicherweise nicht entscheidend und das Skript erstellt zwar Sicherungen, aber ich würde stattdessen eines der vorgeschlagenen saubereren und sichereren Verfahren empfehlen. Marcks Thomas vor 8 Jahren 0
-1
Brian

In Windows XP habe ich dieses Skript verwendet , um es zum Laufen zu bringen . Sie müssen zuerst diese Registrierungsfunktionen ausführen und das VBS-Skript in das Verzeichnis C: \ Program Files \ notepad ++ einfügen.

'// USAGE '// 1) '// Navigate to registry key HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\ '// '// 2) '// Add new subkey with the name of the executable you want replaced (no path) e.g. notepad.exe '// This step is what tells windows to use the replacement exe, to undo simply delete the key you created '// '// 3) '// Create new Sting Value called Debugger '// '// 4) '// Modify value and enter wscript.exe "path to this vbs" e.g. wscript.exe "C:\Program Files\notepad++\npp.vbs" '// 

Hier ist das VBScript:

Option Explicit  '// Declare variables Dim x ' old bad habit, I use this for general temporary variables Dim W ' This will be the WSHShell object Dim sCmd ' This will be the command to run  '// Create WSHShell object Set W = CreateObject("WScript.Shell")  '// Set the working directory to the one this script resides in '// If the target program doesn't care where it is run from then you don't need the following line W.CurrentDirectory = LeftB(WScript.ScriptFullName, LenB(WScript.ScriptFullName) - LenB(WScript.ScriptName))  '// Set the target executable sCmd = "notepad++.exe"  '// Skip the first argument but grab all the rest If WScript.Arguments.Count > 1 Then For x = 1 To WScript.Arguments.Count - 1 '// If the argument contains a space then enclose it with "" If InStrB(WScript.Arguments(x), " ") Then sCmd = sCmd & " """ & WScript.Arguments(x) & """" Else sCmd = sCmd & " " & WScript.Arguments(x) End If Next End If  '// Run the command '// The number after the command determines how the window should be initially (google WSHShell.Run) '// The boolean at the end determines whether this script should run the target then exit or wait until the target exits W.Run sCmd, 1, False