Probleme beim Standby unter Windows 7

821
Chris S

Ich bin mir nicht sicher, ob es richtig ist, eine hardwarespezifische Frage zu stellen, aber ich habe ein Problem mit meinem Asus P5Q-Motherboard (oder glaube es ist die Hardware).

Ich mache Start-> Schlaf den PC vom Computer und komme 3-4 Stunden später zurück. Zu diesem Zeitpunkt haben die Prozessorlüfter den Overdrive eingenommen, und der PC ist tatsächlich eingefroren und muss durch Drücken des Netzschalters ausgeschaltet werden.

Die Asus-Foren waren keine Hilfe, also hoffe ich, dass ich hier eine intelligentere Antwort bekomme. Systemspezifikation ist:

  • Intel Core 2 Duo E8500, 3,16 GHz
  • Asus P5Q Deluxe (Sockel 775)
  • USB-Tastatur / -Maus
  • SATA plünderte Laufwerke
1
Ich habe ein P5Q Pro und habe dieses Problem nicht erlebt. Stefan Thyberg vor 11 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

5
Chris S

Anscheinend besteht die Antwort darin, dass Sie Tastatur + Maus ausschalten, um den PC nicht aufzuwecken. Ich habe das getan und es hat die letzten zwei Tage wie ein Baumstamm geschlafen.