Wie kann ich das Senden von Links vom Browser zum Mail-Client unter Vista funktionieren lassen?

2242
innaM

Wenn ich in Firefox auf "Link senden" klicke, wird ein Fenster angezeigt, das aussieht, als ob Internet Explorer angezeigt wird, und mein Standard-E-Mail-Client wird nicht ordnungsgemäß installiert. Der E-Mail-Client, der als Standard festgelegt ist, ist Thunderbird.

Ich habe versucht, den Rest des Internet ohne Erfolg zu suchen.

  • Ja, ich habe versucht, den Standard-Mail-Client mit dem in Vista enthaltenen Dienstprogramm festzulegen, hatte jedoch keinen Erfolg.
  • Nein, dies scheint weder mit Firefox noch mit Thunderbird verwandt zu sein. Zumindest dieses bisschen habe ich von meinem Googeln gelernt. Andere haben das gleiche Problem mit IE und Windows Mail.
0

3 Antworten auf die Frage

2
BenA

Sie erwähnen, dass Sie versucht haben, Thunderbird als Standard-E-Mail-Client mit dem Dienstprogramm von Vista festzulegen, aber haben Sie es auch in Thunderbird selbst versucht? Ich habe nicht Thunderbird bei der Arbeit, aber ich glaube, auf der Registerkarte "Allgemein" des Dialogfelds "Optionen" können Sie dies tun.

Entschuldigung, wenn Sie diese Methode bereits versucht haben, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich Thunderbird als Standard-Mail-Client auf meinem Vista-basierten Laptop eingestellt habe.

UPDATE : Ich habe gerade diesen Thread gefunden, der dasselbe Problem zu beschreiben scheint. Zunächst wird vorgeschlagen, den Standard-E-Mail-Client in Windows Mail zu ändern. Anschließend muss er wieder bei Thunderbird abgelegt werden, um die erforderlichen Registrierungsänderungen für die Zuordnung erneut zu versuchen. Wenn dies nicht der Fall ist, wird weiter über das direkte Bearbeiten der Registrierung diskutiert. Ich hoffe es hilft!

Ja, ich habe es versucht. Thunderbird überprüft sogar, ob es sich bei jedem Start um den Standard-Client handelt. Aber es war einen Versuch wert. Danke für deine Antwort. innaM vor 14 Jahren 0
Es tut mir leid zu berichten, dass der Trick, Standard-Mail-Clients zu ändern, für mich nicht funktioniert hat. Ich werde jetzt die Registrierungsinformationen ausgraben müssen. Aber um ehrlich zu sein, als ich das Problem zum ersten Mal gegoogelt und solche Foren gefunden hatte, dachte ich: Gott sei Dank für superuser.com. Hmm. Nun geht es zurück zu diesen Foren. innaM vor 14 Jahren 0
Es tut mir leid zu hören, dass Sie immer noch Probleme haben. Ich hoffe die Registry Tweaks in diesem Thread helfen! BenA vor 14 Jahren 0
Irgendwelches Update auf deinem Fortschritt BenA vor 14 Jahren 0
Ja. Vielen Dank, dass Sie gefragt haben, und entschuldigen Sie, dass Ivo den Jackpot geknackt hat. innaM vor 14 Jahren 0
Kein Grund, es tut mir leid, ich bin froh, dass du das Problem behoben hast! : D BenA vor 14 Jahren 0
1
Ivo Flipse

Was ich finden konnte war:

Einstellen des Mail-Clients von Firefox

  • Am oberen Rand des Firefox-Fensters Klicken Sie in der Menüleiste auf das Menü Extras Firefox Bearbeiten, und wählen Sie Optionen ... Voreinstellungen ... aus.
  • Wählen Sie das Anwendungsfeld aus.
  • Suchen Sie nach dem Inhaltstyp: mailto und wählen Sie ihn aus.
  • Klicken Sie in der Zeile mailto auf die Spalte Aktionen, um die Aktion zu ändern.

    Alt-Text

  • Immer fragen fragt Sie jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail-Funktion für das Programm oder den Dienst verwenden.

  • Bei Verwendung (Standardeinstellung) wird das E-Mail-Programm Ihres Betriebssystems (z. B. Thunderbird, Outlook, Entourage, Evolution) automatisch in das Fenster für die Nachrichtenzusammensetzung gestartet.
  • Anweisungen zum Ändern des Standard-E-Mail-Programms Ihres Betriebssystems finden Sie im nächsten Abschnitt dieses Artikels.
  • Mit wird die Nachrichtenzusammenstellungsseite Ihres Webmail-Dienstes (z. B. Yahoo! Mail, Gmail, Hotmail) in Firefox geöffnet. Weitere Informationen zur Verwendung von Webmail-Diensten finden Sie in diesem Artikel im Abschnitt Verwenden von Webmail-Diensten.
  • Mit other ... können Sie ein externes Programm angeben, das Firefox starten soll.
  • Mit Anwendungsdetails ... können Sie Informationen zu den Webmail-Diensten anzeigen oder entfernen, die Firefox verwenden kann.

Klicken Sie auf OK, um das Optionsfenster zu schließen

Klicken Sie auf Schließen, um das Fenster "Einstellungen" zu schließen. Schließen Sie das Fenster "Einstellungen"

Oder lesen Sie dies:

Der Standard-Mail-Client ist das Programm, das geöffnet wird, wenn Sie in einer anderen Anwendung auf einen Link klicken, um eine E-Mail-Nachricht zu senden, beispielsweise wenn Sie auf einen Mailto-Link klicken oder wenn Sie in Firefox auf Datei -> Link senden "klicken. Beachten Sie den Standard Mail-Client ist bei der Verwendung von Mozilla Suite / SeaMonkey kein so großes Problem, da der Browser und die Mail-Komponenten integriert sind (z. B. sollte ein Mailto-Link in einem SeaMonkey-Browserfenster SeaMonkey Mail unabhängig von Ihrem Standard-Mail-Client öffnen).

Dieser Artikel beschreibt, wie Thunderbird als Standard-E-Mail-Client konfiguriert wird. Sie müssen jedoch auch andere E-Mail-Clients konfigurieren, die Sie ausführen, um nicht zu versuchen, der Standard-E-Mail-Client zu sein, da dies keine Auswirkungen hat. In Outlook Express müssen Sie beispielsweise eine Schaltfläche in "Extras -> Optionen -> Allgemein -> Standard-Messaging-Programme" drücken, damit das Dialogfeld "Diese Anwendung ist NICHT der Standard-E-Mail-Handler" anzeigt. Beachten Sie, dass der Kalender in Outlook nur funktioniert, wenn Outlook der Standard-E-Mail-Client ist.

Sie müssen Thunderbird nicht als Standard-E-Mail-Client festlegen, um E-Mails senden / empfangen zu können. Es wird hauptsächlich verwendet, um anderen Anwendungen die Verwendung von Thunderbird zum Senden einer Nachricht zu erlauben, indem SimpleMAPI-Aufrufe (wenn Ihr Betriebssystem MAPI unterstützt) oder durch Klicken auf eine mailto: URL (in einem Browser) ausgeführt wird. Außerdem wird Thunderbird mit der Dateierweiterung .EML unter Windows assoziiert (wenn Sie 1.5 oder höher ausführen). Wenn Sie auf eine .EML-Datei doppelklicken, wird diese in Thunderbird angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie eine Nachricht wie Firefox erhalten, wissen Sie nicht, wie Sie diese Adresse öffnen, da das Protokoll (mailto) keinem Programm zugeordnet ist. Dies bedeutet, dass derzeit kein E-Mail-Client als Standard festgelegt ist und Sie einen festlegen müssen.

Gehen Sie in Thunderbird auf "Extras -> Optionen -> Allgemein" und wählen Sie "Thunderbird als Standard-E-Mail-Anwendung verwenden". (Gehen Sie in der Mozilla Suite auf "Bearbeiten -> Einstellungen -> Mail & Newsgroups" und wählen Sie "Mozilla Mail als Standard-Mail-Anwendung verwenden".) Wenn dies nicht sofort wirksam wird, starten Sie Thunderbird oder sogar den Computer neu Einmal.

Wenn dies immer noch nicht funktioniert, ist wahrscheinlich auch ein anderer E-Mail-Client (wie Outlook oder Windows Mail) als Standard-E-Mail-Client konfiguriert. Wenn Sie Windows Vista verwenden, gehen Sie auf "Start -> Standardprogramme -> Programmzugriff und Computerstandards festlegen" und legen Sie "Mozilla Thunderbird" als Standard-E-Mail-Anwendung fest. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel unter msdn.microsoft.com.

Wenn Sie mit Windows XP arbeiten, können Sie das DefaultMail- Dienstprogramm herunterladen und verwenden, um den Standard-E-Mail-Client festzulegen . Dies kann auch auf Benutzerbasis geschehen. Dies ist nützlich, wenn sich mehrere Personen einen Computer teilen (mit einem eigenen Windows-Benutzerkonto) und jeder einen anderen E-Mail-Client als Standard-E-Mail-Client verwenden möchte. Wenn keine dieser Methoden funktioniert, liegt dies möglicherweise daran, dass Ihr Windows-Konto nicht über die Rechte zum Ändern der Registrierung verfügt. Verwenden Sie den Befehl "Ausführen als", um einen Befehl / eine Anwendung vorübergehend als Administrator auszuführen.

Süss! : D Gut zu hören, dass es funktioniert hat Ivo Flipse vor 14 Jahren 0
0
Andy Mikula

Versuchen Sie die Schritte in diesem Link, wählen Sie jedoch Thunderbird als Programm anstelle von GMail.

Wenn das nicht funktioniert, können Sie auf normale mailto: -links klicken ? Ich glaube, das Problem liegt im Umgang mit mailto: - Windows weiß nicht, dass es ein Programm gibt, das damit umgehen kann.

Ich werde es versuchen, wenn Sie mir die Thunderbird-URL mitteilen. innaM vor 14 Jahren 0
Es ist möglich, dass Windows nicht weiß, wie Mailto-Links behandelt werden sollen. Was ich suche, ist eine Möglichkeit, ihm beizubringen, wie man damit umgeht. innaM vor 14 Jahren 0