Windows Media Center (Vista): Add-On oder Software zum Schneiden von TV-Aufnahmen?

1048
splattne

Ich besitze ein Windows Media Center (Vista), das ich zum Aufnehmen von Fernsehsendungen und Filmen verwende. Ich möchte etwas von dem Material archivieren, das ich aufzeichne. Ich brauche eine gute Lösung, mit der ich die Aufnahmen schneiden kann, um kleinere Dateien zu erhalten.

Welche Programme oder Media Center-Add-Ons gibt es? Es wäre schön, wenn auch eine Option zum Umcodieren der Aufnahmen vorhanden wäre. Bonus für integrierte Media Center-Lösungen.

Vielen Dank!

4

3 Antworten auf die Frage

3
Edosoft

Ich habe eine Kombination aus DVRMSToolbox und gutem alten VirtuaDub verwendet, um die Aufnahmen zu konvertieren und zu bearbeiten. DVRMSToolbos hat die Möglichkeit, alles, was Sie aufnehmen, mithilfe eines Ablageordners automatisch zu decodieren. Sie können VirtuaDub verwenden, um den Film zu bearbeiten und in xvid umzuwandeln. Beide sind frei.

Ja, das ist eine brauchbare Lösung. Vielen Dank! splattne vor 12 Jahren 0
2
pgs

Videoredo ist gut.

Windows Movie Maker wurde entweder mit Vista geliefert oder war ein kostenloser Download von Microsoft (ich habe es schon so lange vergessen).

Ich habe Movie Maker verwendet. Es war funktional, aber nicht großartig. Ich konnte genug Werbespots schneiden, um eine lange TV-Show auf DVD zu erhalten. jtimberman vor 12 Jahren 0
0
Mark Pim

Wenn Sie nichts dagegen haben, die Software zu wechseln, verfügt MythTV über alle diese Funktionen (einschließlich der automatischen Anzeigenerkennung). Es ist in erster Linie eine Linux-Lösung, aber es gibt anscheinend jetzt eine funktionierende Windows-Version .

Danke für den Tipp, aber ich möchte nicht wechseln. Vielleicht probiere ich das mal auf einem anderen Computer aus. splattne vor 12 Jahren 0