Fingerabdruckerkennung in Vista x64

2169
fretje

Ich besitze eine HP MobileWorkstation mit Vista x64 Business, Serice Pack 1. Das Notebook verfügt über ein Gerät zur persönlichen Identifizierung von Fingerabdrücken. Seit ich die 64-Bit-Version von Vista installiert habe, wird sie nicht mehr erkannt.

Ich verwende AuthenTec Inc. AES2810-Treiber und die VeriSoft myIdentity-Anwendung. Was muss ich tun, um die Fingerabdruckerkennung wiederzugewinnen?

0
Kurzer Kommentar (mit x64 Windows nicht ganz vertraut): Sind die Treiber für 64-Bit zertifiziert? Ich kann mich nicht erinnern, ob sie noch mehr sein müssen. Joshua Nurczyk vor 14 Jahren 0
AuthenTec hat sie als geeignet für Windows 64bit aufgelistet. Ich erhalte keine Fehler von Windows, die sie installieren, und im Geräte-Manager wird angezeigt: Dieses Gerät funktioniert ordnungsgemäß. vor 14 Jahren 0
Vielleicht möchten Sie es wie das MythBusters-Programm 2006 testen, indem Sie eine nasse Fotokopie Ihres Fingerabdrucks verwenden - http://www.youtube.com/watch?v=MAfAVGES-Yc Arjan vor 14 Jahren 0
Bin ich der Einzige, der das für dumm hält? Was auch immer mit einem guten alten 14-stelligen Passwort passiert ist .. bobobobo vor 14 Jahren 0

2 Antworten auf die Frage

0
John Smithers

Ich habe einen HP HDX, Vista 64bit. Installiert ist der Treiber von Validity Sensors. Die App ist DigitalPersona Personal. Der Sensor funktioniert gut damit.

0
Kenneth Cochran

Sie benötigen wahrscheinlich den Berechtigungsnachweis und den Fingerprint Manager von der HP Support- Website (auch auf der OEM-Treiber- und Anwendungs-CD / DVD enthalten).

Danke, das hat es für mich getan. Es ist interessant, dass HP für den 8530w Authentec mit VeriSoft empfiehlt, aber auf der CD über Credential und Fingerprint Manager verfügt. vor 14 Jahren 0