/ usr / bin / reset deaktiviert den Rückschritt

827
flybywire

Nach dieser Frage wird beim Ausführen /usr/bin/resetmeine Backspace-Funktion zerstört.

Was kann ich machen? Nach dem Drücken der Rücktaste bekomme ich^?

5
Welche Terminalanwendung verwenden Sie? gnome-terminal? kannst du es auf xterm oder konsole oder einer anderen terminal-app ausprobieren und uns sagen, ob du die gleichen ergebnisse bekommst? nmuntz vor 11 Jahren 1
Posten Sie auch den Wert von $ TERM Dennis Williamson vor 11 Jahren 0

3 Antworten auf die Frage

5
grawity

Auf diese Weise interpretiert das Terminal die Taste als Rücktaste:

stty löschen "^?"

( ^?kann entweder die Rücktaste oder das Literal sein ^ ?.)

arbeitet für mich +1 flybywire vor 11 Jahren 0
4
dmckee

Möglicherweise müssen Sie Ihre TERMVariable korrigieren, um den verwendeten Terminalemulator genauer wiederzugeben. Siehe man reset.

Was passiert hier resetwird die Dinge in einem sehr Vanille-Zustand versetzt wird, um sicherzustellen, dass Sie tun können, eine Interaktion mit dem Terminal. Wenn Ihre Anmeldeskripten Schlüsselinteraktionsregeln einrichten, die nicht von Ihrer TERMVariablen abgedeckt werden (wie die von grawity vorgeschlagene ), müssen Sie diese manuell erneut anwenden .

2
Kevin Panko

Die Antwort auf alles, was Sie wissen wollten und mehr:

http://tldp.org/HOWTO/BackspaceDelete/index.html