Problem, bei dem WLAN für Skype funktioniert, aber nicht für einen Browser?

3153
MadMurf

Auf einem Windows Vista-Computer sehe ich beim Herstellen einer Verbindung zum Breitband mit WLAN die Verbindung in Ordnung, und Dinge wie Skype funktionieren kabellos, aber bei allen Browsern werden nicht gefundene Fehler angezeigt. Ich habe IE, Firefox & Chrome ausprobiert.

Ich vermute, es hat etwas mit meinem Norton Antivirus zu tun, aber Skype funktioniert einwandfrei.

Auch die kabelgebundene Breitbandverbindung funktioniert für alle Internetverbindungen.

Irgendwelche Ideen?

2
Gibt der Browser immer einen Fehler oder nur meistens aus? Ludwig Weinzierl vor 12 Jahren 0
Wenn Sie drahtlos sind, führen Sie "cmd" aus und geben Sie "ping www.google.com" (ohne Anführungszeichen) ein. Sagt es "Zeitüberschreitung der Anforderung" oder "Antwort von [irgendeiner Nummer]"? AdamB vor 12 Jahren 0
@Ludwig der Fehler ist die ganze Zeit beim WLAN. @AdamB Ich werde es versuchen, es ist der Laptop meiner Brüder und er schläft jetzt in Irland. Vielen Dank MadMurf vor 12 Jahren 0

3 Antworten auf die Frage

1
nik

Das klingt nach einem Firewall-Problem.
Es ist bekannt, dass Skype teilweise Firewallpfade durchläuft.

Können SkypeSie, während Sie arbeiten ping, sagen www.google.com?

0
Charlls

Höchstwahrscheinlich ein DNS-Problem. Führt http://74.125.67.100 Sie zu google?

Würde dies auf demselben Rechner einen Unterschied zwischen drahtloser und kabelgebundener Verbindung zum Breitbandrouter machen? MadMurf vor 12 Jahren 0
Der Internetzugang sollte sich in Bezug auf Ihren DNS nicht von einer drahtlosen Verbindung zu einer kabelgebundenen Verbindung unterscheiden. Charlls vor 12 Jahren 0
Das ist was ich dachte. Es funktioniert einwandfrei, wenn es über Kabel mit dem Router verbunden ist. Nur wenn drahtlos eine Verbindung zwischen den Browsern und dem Skype besteht, funktioniert Skype nicht. MadMurf vor 12 Jahren 0
Also wahrscheinlich kein DNS-Problem. MadMurf vor 12 Jahren 0
Warum kann es nicht sein? Wenn Ihr Router oder Access Point je nach Kabel oder WLAN einen anderen DNS-Server bereitstellt, kann dies passieren. Es könnte auch ein Problem mit der Bindung an diesen Adapter sein, aber ich habe keine Ahnung, wie ich das überprüfen oder beheben kann. Erwähnen Sie es einfach, um zu sehen, ob das passieren kann. Joshua Nurczyk vor 12 Jahren 0
0
Matthew Steeples

Überprüfen Sie Ihren Router auf den MTU-Wert . Setzen Sie den Wert auf rund 1400 und prüfen Sie, ob dadurch das Problem gelöst wird. Einige ISP-Router verwerfen Pakete, wenn sie zu groß sind, anstatt sie zu fragmentieren.