Plötzlicher SSH-Verbindungsverlust unter Amazon Linux

480
Marcel Bezerra

In regelmäßigen Abständen bleibt die SSH-Verbindung mit Amazon Linux hängen und ich kann keine Verbindung mehr herstellen. Die Instanz ec2 muss neu gestartet werden, damit die Verbindung wieder normal wird. Dies ist keine freie Verbindung. Nach dem Trennen der Verbindung kann ich keine Verbindung herstellen, ohne dass die Instanz erneut gestartet wird.

ssh -vvv 

enter image description here

Datum nach der Verbindung geschlossen
enter image description here

0
Sie sagen, die Verbindung sei "nicht untätig", dh Sie tun etwas dagegen - was tun Sie, wenn die Verbindung getrennt wird. Führen Sie ssh mit -v aus (mehr von -vvvv kann es ausführlicher machen), um zu sehen, was passiert, und aktualisieren Sie die Frage mit Protokollen. djsmiley2k vor 5 Jahren 2
Unabhängig davon, ob die Verbindung durch Leerlauf oder durch meine manuelle Trennung unterbrochen wird. Für eine Weile kann ich normal wieder anschließen, bis ich plötzlich nicht mehr kann. Wenn ich die Instanz neu starte, wird die Verbindung wieder normal. Marcel Bezerra vor 5 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

0
Gurumahesh

Überprüfen Sie mithilfe des Befehls Free -g und des Befehls top den CPU- und Arbeitsspeicherverbrauch auf dem Server. Wenn Sie eine Anwendung ausführen, die mehr Speicherplatz und CPU-Leistung beansprucht, müssen Sie einen hoch konfigurierten Instanztyp von AWS verwenden.

Möglicherweise hängt das Problem sogar mit der Hardwaregröße und den Beschränkungen der Instanz zusammen. Aber ich habe die Instanz bereits vergrößert und das Problem tritt weiterhin auf. Marcel Bezerra vor 5 Jahren 0