Laptop-Lüfter ersetzen, Kühlkörper aufbewahren

689
Dionysos Da Vinci

Mein Laptop hat klappernde Geräusche gemacht. Nach dem Öffnen und Testen stellt sich heraus, dass es ein Lüfterproblem ist: Wenn es beschleunigt, geht wahrscheinlich etwas mit den Lagern schief.

Ich würde es gerne ersetzen, da die Fans ziemlich billig zu sein scheinen (~ 10 $) und ich denke, ich finde einige kompatible Fans online.

Wie man aber auf dem Foto sehen kann…

Foto von Lüfter und Kühlkörper

… Der Lüfter an den Kühlkörper angeschlossen ist. Ich habe versucht zu trennen, aber es scheint nicht zu funktionieren. Gibt es eine Chance, dass es nicht getrennt werden kann? Was ist dann der Zweck, nur Fans online zu verkaufen?

Auch eine Lüfter- und Kühlkörper-Kombination hat einen viel höheren Preis, daher wäre ich mit dem Kauf der Sache nicht allzu glücklich.

Jede Hilfe wäre sehr dankbar.

1

1 Antwort auf die Frage

-1
Keltari

Das sieht sehr gut ausÄhnlich wie der Lüfter und der Kühlkörper eines alten Dell-Laptops, den ich habe. Ich hatte ein ähnliches Problem, bei dem der Lüfter bei höheren Geschwindigkeiten Geräusche machte. Ich konnte sehen, dass die Flügel des Ventilators gegen das Gehäuse rieben und den Lärm verursachten. Ich konnte drei kleine Schrauben an der silbernen Lüfterhaube des Lüfters abschrauben und entfernen. Ich konnte den Lüfter dann herausheben, da er auf einer Spindel / Welle lag. Ich benutzte eine Nadel mit etwas Mineralöl und schmierte das Loch ein, in das die Spindel / Welle eingeführt wurde. Beim Entfernen der Nadel sah ich, dass Schmutz in der Welle an der geölten Nadel haftete. Ich stocherte noch ein paar Mal mit der klebrigen Nadel, aber es kam kein Schmutz mehr heraus. Ich setzte den Lüfter wieder ein, schraubte die Abdeckung wieder auf und setzte den Laptop wieder zusammen. Es scheint, dass der Schmutz in der Welle gerade genug war, um die Spindel / Welle aus der Achse zu kippen und gegen das Gehäuse zu reiben.

Wie bereits erwähnt, sieht Ihre Baugruppe sehr ähnlich aus. Es scheint jedoch nicht, dass Ihre Lüfterhaube die drei Schrauben hat. Dein hat drei Schwarze ... irgendwas. Es ist schwer aus dem Bild zu erkennen. Es sieht aus wie Plastik. Die Schrauben befinden sich möglicherweise unter diesem Kunststoff, oder es kann sich nur um eine Art Kunststoff-Material anstatt von Schrauben handeln. Sie könnten versuchen, sie zu entfernen und zu tun, was ich oben erwähnt habe. Es könnte funktionieren. Wenn sich darunter keine Schrauben befinden, müssen Sie möglicherweise die Verkleidung wieder aufkleben. Ich kann nicht garantieren, dass es funktioniert, aber ich denke definitiv, dass es funktionieren könnte. Ich glaube nicht, dass du viel zu verlieren hast.