Ein Upgrade der externen Grafikkarte ist möglich?

630
New User

Ich habe gehört, dass die interne Grafikkarte auf die Hauptplatine gelötet ist. aber was ist mit dem äußeren?
Ich habe 2 Grafikadapter in meinem Laptop. Einer ist der Intel (intern) und der andere ist ein AMD-Grafikadapter. Kann man die AMD-Karte wechseln?

0
Klicken Sie auf [Bearbeiten] und geben Sie die Modellnummer Ihres Laptops an, die Sie vom Seriennummernschild unter dem Laptop erhalten. Ohne das können wir nicht beraten. K7AAY vor 5 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

1
Andreas Hartmann

Im Allgemeinen können Sie nicht einmal die dedizierte GPU aufrüsten, was Sie wahrscheinlich meinen, wenn Sie den Ausdruck "externe Grafikkarte" verwenden, da sie fast immer auf die Hauptplatine gelötet wird. Der einzige Unterschied zwischen integrierten und dedizierten GPUs besteht darin, dass die integrierte GPU normalerweise Teil des CPU-Chips ist und weniger leistungsfähig ist als der separate dedizierte GPU-Chip, der normalerweise auch über einen eigenen Speicher verfügt. Einige moderne Laptops unterstützen Thunderbolt, und Sie können damit eine echte externe Desktop-GPU mit einem USB-C-Kabel in einem Gehäuse anschließen. Im Grunde handelt es sich also um eine Box, die Sie mit Ihrem Laptop verbinden können und die eine eigene Stromversorgung benötigt. Dies ist normalerweise die einzige vernünftige Möglichkeit, die Grafik von Notebooks zu aktualisieren.

Es gibt auch Docks für bestimmte Laptops, die eine GPU aufnehmen können.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Ich habe gehört, dass es möglich ist, die externe Karte einfacher als die interne abzunehmen. Jemand sagte mir, er könne die externe Karte abnehmen, die Karte jedoch nicht mit einer anderen Karte ändern. New User vor 5 Jahren 0
Sie können jederzeit eine externe GPU trennen, und die GPU in diesem externen Gehäuse kann normalerweise auch durch eine andere GPU ausgetauscht werden. Andreas Hartmann vor 5 Jahren 0
Ich bin verwirrt über das Betteln, das Sie gesagt haben, dass ich es nicht verbessern kann, und jetzt sagen Sie, es kann losgelassen werden und es mit einer anderen Karte ändern New User vor 5 Jahren 0
Es gibt verschiedene Arten von Grafikkarten. Es gibt eine integrierte GPU, die sich direkt auf dem gleichen Chip befindet wie die CPU. Sie können das nicht aktualisieren. Viele Laptops haben auch eine dedizierte GPU, die ebenfalls mit der Hauptplatine verlötet ist. Sie können das auch nicht aktualisieren. Wenn Sie jedoch eine GPU mit Thunderbolt an Ihren Laptop anschließen ("externe Grafikkarte" oder "eGPU"), können Sie diese austauschen oder aktualisieren. Andreas Hartmann vor 5 Jahren 1
Die dedizierte Karte kann also nicht ersetzt werden? Der Weg von eGPU ist teuer und ich kann diesen Weg nicht verwenden. Ich dachte, ich könnte die dedizierte Karte durch eine moderne Grafikkarte ersetzen. New User vor 5 Jahren 0
Theoretisch könnte man es entlöten und neu auflösen, wenn die Pinbelegung ähnlich ist, aber das lohnt sich nicht. Eine externe GPU kostet jedoch nicht viel mehr als eine normale dedizierte GPU, vielleicht um 100 € mehr, was nicht so viel ist, wenn man bedenkt, dass GPUs bereits ein paar hundert € kosten, wenn Sie ein lohnendes Upgrade wünschen. Andreas Hartmann vor 5 Jahren 0
Laptops sind heutzutage zu teuer, deshalb habe ich keine andere Möglichkeit, als meine alte Karte durch eine neue zu ersetzen. Aber ich denke, ich werde einfach den RAM verbessern: / New User vor 5 Jahren 0
Abhängig davon, was Ihr aktueller Laptop ist und was Sie möchten, dass er es tut und was Ihr Budget ist. Andreas Hartmann vor 5 Jahren 0