Zwei Monitore - Handeln wie einer

519
Umri Ry

So habe ich zwei 32-Zoll-Bildschirme in die Hände bekommen. Mein Laptop ist ein HP Pavilion mit 12 GB RAM und einer Nvidia GeForce 940m, Windows 10.

Der Laptop hat nur einen HDMI-Ausgang (kein DVI- oder VGA-Ausgang), daher habe ich einen zwei HDMI-Adapter gekauft (einen HDMI auf zwei HDMI). Aber aus irgendeinem Grund fungieren beide Monitore als ein Monitor; Der zweite Monitor wird nicht erkannt.

Leider ist ein Upgrade des Laptops nicht möglich. Irgendwas zu tun? Ich habe über die USB 3.0 Port Replicator Docking Station, eGPU, gelesen (nicht sicher, ob eGPU auf meinem Laptop funktioniert), aber ich möchte nicht über 150 USD ausgeben, ohne Ergebnisse zu erhalten. Hilfe?

BEARBEITEN Entschuldigung, wenn meine Frage nicht eindeutig war, kann ich den erweiterten Modus nicht für die externen Monitore verwenden, da der zweite Monitor nicht erkannt wird. Ich möchte, dass sich die beiden externen Monitore immer im erweiterten Modus befinden (was aus irgendeinem Grund nicht möglich ist), während der Laptopdeckel geschlossen ist (was ich geschafft habe), um für Spiele verwendet zu werden. Ich habe gelesen, dass ich Nvidia Surround verwenden muss meine gpu unterstützt es nicht.

Hier ist ein Bild des Adapters

0
Beschweren Sie sich darüber, dass die beiden Monitore dasselbe zeigen? Das ist die Standardeinstellung (Spiegelung), aber Sie können zu erweitert wechseln oder nicht? Ihre Frage ist nicht klar genug. Bitte [bearbeiten]. GabrielaGarcia vor 5 Jahren 1
"zwei HDMI-Adapter (ein HDMI auf zwei HDMI)." -> Können Sie Modell- / Typname / -nummer dieses Geräts freigeben? p._phidot_ vor 5 Jahren 2
Durch das Erraten des Adapters können Sie einfach mehrere Bildschirme anschließen, zeigen jedoch den gleichen Inhalt, was in bestimmten Situationen nützlich ist. Die Beantwortung von p._phidot_ wird überprüft. HazardousGlitch vor 5 Jahren 1
Erstens werden die Anzeigen erkannt, weil sie Inhalte anzeigen. Sie lesen also etwas auf Ihrem Bildschirm falsch. Zweitens ist es selbstverständlich, dass diese beiden externen Displays aufgrund des von Ihnen gekauften Adapters dasselbe anzeigen, ABER zeigen sie auch das gleiche wie der eingebaute Monitor des Laptops? Ich denke, die Antwort darauf lautet "Ja", aber aufgrund der Art und Weise, wie Sie Ihre Frage formuliert haben, ist es immer noch unklar. music2myear vor 5 Jahren 0

3 Antworten auf die Frage

2
Twisty Impersonator

HDMI-Ports unterstützen nicht mehrere Displays. Ihr Adapter ist sicherlich ein Splitter, der einfach das Ausgangssignal des Ports an beide Displays sendet.

Solange Sie über eine ordentliche CPU verfügen, ist eine USB-basierte Videolösung die beste Option für Ihr Budget.

1
p._phidot_

Sie haben einen "(1 hdmi to 2 hdmi)" - Anschluss installiert. Es ist genau so, als würden Sie den 1-Kanal-Audioausgang an zwei separate Lautsprechersätze anschließen.

Ja, Sie addieren die Nummer des Anschlusses. Sie erhalten jedoch nicht den 2. Kanal-Audioausgang (z. B. .. Wenn Sie 2 verschiedene Videos abspielen, möchten Sie möglicherweise, dass der Lautsprechersatz 1 Audio von Film 1 und den Lautsprechersatz 2 für die Audiowiedergabe wiedergibt aus Film 2). Dazu benötigen Sie ein Gerät, das Ihrem PC einen weiteren Audiokanal hinzufügt. Nicht nur ein Port Extender / Replicator.

In diesem Fall benötigen Sie einen weiteren HDMI-Kanal (und Port). So etwas wie diese . Es fügt einen weiteren separaten HDMI-Port hinzu, mit einem separaten Kanal (2 separaten Kanal, 2 separaten Port).

Der, den Sie jetzt besitzen, ist ein Einkanal-HDMI-Duplizierer (1 Kanal 2-Port), der wie vorgesehen arbeitet. (:

Ich habe über die USB 3.0 Port Replicator Docking Station, eGPU, gelesen (nicht sicher, ob eGPU auf meinem Laptop funktioniert), aber ich möchte nicht über 150 USD ausgeben, ohne Ergebnisse zu erhalten.

Dies ist die Lösung, nach der Sie suchen. Um sicherzugehen, bitten Sie den Verkäufer, ihn beim Kauf mit Ihrem Laptop zu testen und zu testen. Oder fordern Sie eine Standardgarantie.

Für einen längeren Zeitraum können Sie eine Produktbewertung durch das anerkannte IT / AV-Magazin für das von Ihnen gesuchte Modell suchen.

Ich hoffe es hilft. (:

0
music2myear

Zunächst haben Sie einen "Splitter" erworben, der dem Computer einen zusätzlichen externen Monitor anzeigt, jedoch nur einen von ihnen. Beide Bildschirme, die mit dem Splitter verbunden sind, zeigen dasselbe, obwohl es durchaus möglich sein sollte, dass sie etwas anderes anzeigen als der eingebaute Bildschirm des Laptops. Es ist unmöglich, dass dieses Gerät zwei verschiedene Dinge auf Ihren beiden externen Bildschirmen anzeigt. Es ist einfach das falsche Gerät, wenn Sie das wollen.

Zweitens hat nVidia Surround sehr wahrscheinlich nichts mit dem zu tun, was Sie fragen.

Drittens gehe ich davon aus, dass Sie möchten, dass die beiden externen Bildschirme auf dem Laptop etwas anderes zeigen. Dazu öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Computer und navigieren zu System und dann Anzeige . Im Anzeigefenster scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Multiple Displays und setzen Sie das Dropdown- Menü auf Desktop erweitern auf diese Anzeige (oder drücken Sie Win+ P, um ein Seitenleistenmenü aufzurufen und wählen Sie Erweitern ).

Viertens wird Ihr Computer wahrscheinlich in den Ruhezustand gehen, wenn Sie den Deckel schließen. Um dies zu ändern, öffnen Sie Einstellungen > System > Strom und Ruhezustand, klicken Sie auf Zusätzliche Energieeinstellungen, klicken Sie auf Wählen Sie, was beim Schließen des Deckels geschieht, und legen Sie den Wert auf Notizen fest .