Wie kann ich Tastenkombinationen in Windows XP anpassen?

10101
Mike Sickler

Einige Windows-Tastenkombinationen stören meine WinSplit Revolution-Verknüpfungen. Wo sind diese Verknüpfungen in XP definiert und wie kann ich sie ändern?

5

4 Antworten auf die Frage

4
Rook

Sie können versuchen, einige über HotKeyBind, AutoIt, AutoHotkey und andere Programme zu ändern. Sie können die meisten vom System implementierten Standardeinstellungen nicht ändern (wie Win+ Efür Explorer, Win+ R... und so). Ich hatte eine Frage dazu zu SO, und dies war eine Zeit lang eine der Windows-Belästigungen für mich.

1
ianix

Ich weiß nicht, wo sie definiert sind oder wie man sie ändern kann (ich kann nicht wirklich die meisten ändern, wenn überhaupt), aber hier ist eine Liste von ihnen.

1
Ward Christensen

Wenn es sich bei den Konflikten um Programme handelt, die Programme starten, werden sie als Abkürzungen in den .lnk-Eigenschaften definiert. Es gibt jedoch keine Standardwerte, so dass Sie - oder jemand anderes - sie festgelegt haben muss.

Sie können in den Explorer gehen und Eigenschaften für jede .lnk-Datei angeben. Wenn Sie Programmierkenntnisse haben, können Sie sie wie ich tun. Sehen Sie sich die Antwort unten an.

Ich habe festgestellt, dass dies in Windows "schrecklich" implementiert wurde - anscheinend wird das Startmenü "Baum" von .lnk-Dateien NICHT gescannt und in eine kleine Tabelle geladen. Wenn Sie also seit einiger Zeit keine Verknüpfung mehr verwendet haben, muss sie durchsehen und jede .lnk-Datei öffnen, bis sie die richtige findet.

Stattdessen bevorzuge ich Macro Express, und obwohl es kostenpflichtig ist, lohnt es sich definitiv.

Ich habe mein eigenes Programm "Alle Verknüpfungen finden" geschrieben, das sich in KEDIT befindet und daher nicht "tragbar" ist (da es auf nicht-freie Kedit-Version angewiesen ist). Die LOGIK kann jedoch jemand anderen bei der Suche helfen:

Die Logik lautet: Lesen Sie das 65. und 66. Byte jeder LNK-Datei in den Dokumenten und Einstellungen \ Dateien.

Das 65. Byte ist der "Schlüssel" mit einer Dezimalzahl von 220, die "\" bedeutet. und das 66. Byte ist ein bisschen "was andere Tasten dazu":

'00000110' = "Strg + Alt" '00000101' = "Shift + Alt" '00000011' = "Shift + Ctrl" '00000100' = "Alt" '00000010' = "Ctrl" '00000001' = "Shift"

PS Ich könnte dies wahrscheinlich in AUTO-IT umschreiben, um tragbar zu sein, wenn es einen Bedarf gibt und keinen Ersatz.

0
John Smithers

Versuchen Sie es mit HotKeyBind . Hier finden Sie eine kurze Beschreibung hier .