Warum ändert Windows die Eingabesprache zufällig?

47977
guillermooo

Ich arbeite an einer englischen Version von Windows XP Pro, meine Arbeitssprache ist Spanisch. Meine Standard-Eingabesprache ist auf Spanisch eingestellt, aber manchmal ändert Windows diese Einstellung automatisch, wenn Sie die Anwendung wechseln (und Sie erhalten daher ein anderes Tastaturlayout).

Warum das?

(Ich bin ein großer Fan von ALT+ geworden LEFT SHIFT, mit dem Sie durch die verfügbaren Sprachen blättern können.)

31
retag als "windows", das passiert auch auf vista Andrija Cacanovic vor 14 Jahren 0
Es passiert auch am 7. Cristián Romo vor 14 Jahren 0

9 Antworten auf die Frage

21
Svish

Es geschieht am ehesten, weil Sie, dass Hit Alt+ ShiftSchnelltaste durch Zufall.

Ich persönlich entferne alle anderen Sprachen aus der Sprachleiste UND deaktiviere die Tastenkombination. Nachdem ich das getan habe, ist es nie wieder passiert =)

Vorgehensweise (Unter Windows Vista und wahrscheinlich sieben): Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Sprachleiste und wählen Sie Einstellungen ... (oder gehen Sie zu Systemsteuerung, Regions- und Sprachoptionen ). Gehen Sie dann zur Registerkarte Tastaturen und Sprachen und klicken Sie auf Tastaturen ändern ..., wählen Sie die Tastatur (en) aus, die Sie nicht haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen . Zum Sprachenleiste Registerkarte und wählen Versteckt in der Sprache Bar Gruppenfeld. Wechseln Sie zur Registerkarte Erweiterte Tasteneinstellungen, und wählen Sie in den Hotkeys für Eingabesprachen die Option Zwischen Eingabesprachen aus . Klicken Sie auf Schlüsselfolge ändern ...und wählen Sie in beiden Gruppenfeldern die Option Nicht zugewiesen . Zum Schluss klicken Sie auf OK, OK und OK .

Ich bin mir sicher, dass das funktionieren würde, aber es scheint zu brutal für eine gemeinsame Workstation zu sein! ;-) guillermooo vor 14 Jahren 0
Ein einziges Benutzerkonto für alle zu haben ist so '95. ;) macbirdie vor 14 Jahren 4
Oh ja, richtig. Irgendwie dachte ich, dass dies eine globale Umgebung für alle Benutzer ist. ·errötet· guillermooo vor 14 Jahren 0
Wie oft hat ein Computer mehr als eine Tastatur? Aber ich sehe deinen Punkt ... zum Glück hatte @macbirdie auch einen guten Punkt, also denke ich, dass mein Punkt noch steht: p Svish vor 14 Jahren 0
kann keinen Kommentar als keine Wiederholung. (Entschuldigung) aber @Svish - eine Menge Leute / Computer zB Mein britischer Laptop starb zwei Tage vor einer Reise in die USA. Ich bin ein Web-Entwickler, also brauchte ich am Tag meiner Landung einen neuen. Ich habe also einen USA-Laptop, aber ich verwende die ganze Zeit über geschweifte Klammern, spitze Klammern usw. und möchte mich beim Tippen auf das USA-Layout nicht verwirren. Wenn ich also im Büro anlege, knalle ich auf einer britischen Tastatur. Aber Windows- / Windows-Apps drehen meine Wahl des Layouts einfach wahnsinnig und es treibt mich an die Wand. :( Wenn ich es eingestellt habe, möchte ich es einstellen. Im Benutzer und nicht im Computer sollte ich wirklich für diesen verantwortlich sein :( MemeDeveloper vor 12 Jahren 2
20
splattne

Die Einstellungen für die Eingabesprache sind pro Anwendung. Eine Anwendung, die eine Windows-API zum Ändern des Eingabegebietsschemas aufruft, kann ein anderes Tastaturlayout festlegen, wenn es für den Benutzer aktiviert ist.

Manchmal passiert es auch, wenn Sie aus Versehen die ALT- und die LEFT-SHIFT-Taste zusammen gedrückt haben. Wenn Sie dieses Verhalten nicht möchten, können Sie alle Eingabesprachen / Kulturen, die Sie nicht benötigen, in der Systemsteuerung "deinstallieren":

Regional and Language Options > Text Services and Input Languages 

BEARBEITEN: oder einfach "Erweiterte Textdienste deaktivieren " aktivieren .

Das Entfernen jeder anderen Sprache erscheint zu drastisch. Ich habe versucht, "Erweiterte Textdienste deaktivieren" auf der Registerkarte "Erweitert" zu aktivieren. guillermooo vor 14 Jahren 3
Wo ist "Erweiterte Textdienste deaktivieren" unter Vista? Andrija Cacanovic vor 14 Jahren 0
http://blogs.msdn.com/michkap/archive/2006/12/23/1351269.aspx -> das geht nicht Ant vor 14 Jahren 1
Wie löst diese Antwort zufällige Tastaturänderungen? Ich brauche Alt + Shift, um das Layout zu ändern. das Problem, dass Sprache manchmal "von selbst" wechselt. Berry Tsakala vor 13 Jahren 1
3
jtbandes

Ich denke, die Eingabesprache wird pro Anwendung beibehalten. Ich bin nicht sicher, ob es eine Möglichkeit gibt, dieses Verhalten zu deaktivieren.

3
Torben Gundtofte-Bruun

Ja jtbandes, die Eingabesprache wird pro Anwendung beibehalten - und zwar pro Fenster, da mehrere IE-Browserfenster jeweils ihre eigenen Einstellungen haben. Es ist bekannt, dass Windows mit mehreren Eingabesprachen sehr schlecht umgehen kann, und kann sich manchmal nicht einmal an die Sprache erinnern, die in einer einzelnen Anwendung verwendet wird, wenn viel gewechselt wird. Ich bin Dänin und arbeite mit englischen Inhalten auf österreichischen (deutschen) Windows-Computern. Ich habe dies zu oft gesehen, um es zu zählen.

Die beste Lösung, die ich anbieten kann, ist, nur eine Eingabesprache zu wählen und nur diese zu verwenden.

Für mich bedeutet das immer, ein dänisches Layout zu verwenden, da ich dann die deutschen Sonderzeichen (das DK-Layout hat eine ¨Umlaute-Taste) sowie die dänischen Sonderzeichen (die ein deutsches Layout nicht kann) plus das gesamte Englische eingeben können Na sicher.

Der Nachteil ist möglicherweise eine suboptimale Schreibgeschwindigkeit in anderen Sprachen, aber zumindest stimmt die Tastatur immer mit der Eingabesprache von Windows überein. Es ist sehr selten, dass die gewählte Sprache Sie tatsächlich daran hindert, das einzugeben, was Sie brauchen.

2
RichieHindle

Das passiert mir auch manchmal, aber ich denke es liegt einfach daran, dass ich Alt + Shift aus Versehen getroffen habe.

Es wäre gut, wenn es einen Piepton oder etwas gibt, was Sie sagen müssen, dass Sie es getan haben ...

1
Javache

Ich denke, die Tastatureinstellungen werden pro Anwendung beibehalten. Word kann beispielsweise mit den spanischen Spracheinstellungen ausgeführt werden, Notepad ist jedoch mit der englischen Sprache konfiguriert.

Möglicherweise möchten Sie auch prüfen, welche Sprache als Standard konfiguriert ist.

1
OscarRyz

Ich hasse das, ja, manche Anwendungen haben einen Standard

Was ich mache, ist, sie vollständig aus der Sprachleiste zu entfernen und nur eine zu behalten.

Ich hasse es auch, meine Tastatur von en-Spain / en-LatinAmerica wechseln zu lassen ... das Layout bricht!

Also entferne ich sie alle und verwende das, das ich benutze.

Ja, ich habe auch die englische Eingabesprache entfernt. djeidot vor 14 Jahren 0
0
Mark Ingram

Ich hatte vor einigen Monaten dasselbe, es stellte sich heraus, dass ich aus Versehen eine Tastenkombination zum Wechseln der Sprache gedrückt habe. Ich habe alle Verknüpfungen deaktiviert und die Sprachen-Symbolleiste entfernt, sodass Sie die Sprache in der Systemsteuerung explizit ändern müssen. Seitdem habe ich es nicht mehr geschafft.

0
AndriuZ

Die Option "Sprache automatisch erkennen", verfügbar in Word und Outlook, erkennt die von Ihnen eingegebene Sprache und aktiviert automatisch die Korrekturhilfen für diese Sprache.

  1. Öffnen Sie ein neues Dokument oder eine E-Mail-Nachricht.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Sprache auf Sprache.

  3. Klicken Sie auf Proofing-Sprache festlegen.

  4. Aktivieren Sie im Dialogfeld Sprache das Kontrollkästchen Sprache automatisch erkennen.

Gilt für: Office 2013 Word 2016 Outlook 2016 Word 2013 Outlook 2013 Spracheinstellungen 2013 Word 2010 Outlook 2010 Word 2007 Outlook 2007

Überprüfen Sie die Word-Einstellungen für "automatische Spracherkennung".

Bitte zitieren Sie die wesentlichen Teile der Antwort aus den Referenzlinks, da die Antwort ungültig werden kann, wenn sich die verlinkten Seiten ändern. DavidPostill vor 7 Jahren 0
@DavidPostill danke für den Tipp AndriuZ vor 7 Jahren 0
Noch ein Tipp: Bitte lesen Sie [Referenzmaterial von anderen Personen] (https://superuser.com/help/referencing "). Sie sollten Anführungszeichen blockieren, die von anderen geschrieben wurden. Siehe [Hilfe zum Abmessen] (https: //superuser.com/editing-help) Ich habe es diesmal repariert, aber bitte beachten Sie dies in Zukunft. DavidPostill vor 7 Jahren 0
@ DavidPostill nochmals vielen Dank AndriuZ vor 7 Jahren 0