Verwenden eines WLAN-Routers als Heimnetzwerk-Switch

756
BradC

Ich habe einen kabellosen Linksys WRT54G-Router, den ich auf herkömmliche Weise eingerichtet habe (Kabelmodemstecker an Uplink-Port des Routers, Computer / Laptopstecker direkt am Router oder kabellos anschließen). Ich hatte noch nie Probleme.

Mein neues Haus ist leider nicht in der Reichweite von DSL und Kabelmodem, daher ist die einzige Internetoption, die ich habe, die Verwendung einer drahtlosen USB-Karte von AT & T (ziemlich gute Upload- / Download-Geschwindigkeiten, eigentlich, also beschwere ich mich nicht. .. viel).

Ich möchte also, dass mein Computer und meine XBox360 miteinander kommunizieren können (sodass ich ihn als Media Extender verwenden kann) und meinen Router verwendet haben, aber sie scheinen nur sporadisch zu sprechen. Ich denke, der Router ist verwirrend, da er ursprünglich so konfiguriert wurde, dass er den Datenverkehr direkt zum Kabelmodem überträgt, das nicht mehr existiert.

Gibt es eine Möglichkeit, die Routing-Funktionen "auszuschalten" und diese als "traditionellen" Switch zu verwenden? Benötige ich eine andere Hardware? Soll ich IP-Adressen sowohl auf dem PC als auch auf der XBox manuell konfigurieren? Oder sollten sie sich automatisch konfigurieren können?

Ich habe von Leuten gehört, die nur ein direktes Netzwerkkabel direkt von der XBox zum PC verwendet haben, aber ich könnte das nie zum Laufen bringen (und ich möchte mir das Recht vorbehalten, weitere Computer oder WMExtender hinzuzufügen, vielleicht).

2
Sichern Sie die Einstellungen und setzen Sie sie anschließend auf die Werkseinstellungen zurück. Verbinden Sie beide mit den Switch-Ports. Brok3n vor 6 Jahren 0

2 Antworten auf die Frage

3
Keck

Die meisten Router weisen einige Variationen der angeforderten Funktionalität auf, jedoch nicht alle.

Standardmäßig sind die drahtlose Schnittstelle und die 4 LAN-Ports "geschaltet". Was Probleme verursachen kann, ist der DHCP-Server des Routers. Für einfache LAN-Funktionen können Sie sie über die Schritte auf Seite 6 des WRT54g-Handbuchs deaktivieren .

Wenn Sie Ihren DHCP-Server deaktivieren, müssen Sie sicherstellen, dass alles im Netzwerk über eine IP-Adresse verfügt. Die LAN-Verbindung Ihres Computers sollte eine IP-Adresse von 192.168.1.1-192.168.1.254 und die X-Box eine andere Adresse haben. Subnetzmasken sind 255.255.255.0 und das Gateway ist die IP-Adresse Ihres Computers.

1
alerman

Wenn Sie mit einem Kabel von der Xbox zum PC gehen möchten, benötigen Sie wahrscheinlich ein Crossover-Kabel. Ihr Router sollte dies jedoch können. Stellen Sie sicher, dass Ihr Router mit DHCP eingerichtet ist, und schließen Sie beide Computer an die Switch-Ports und nichts an den "LAN" -Port an.

Achte darauf, wie viel du von dieser AT & T-Karte herunterlädst ... die meisten haben Caps bei etwa 5 GB

Ja, wir beobachten es genau. Normalerweise müssen die Kinder ungefähr eine Woche vor Ende des Monats vollständig losgetreten werden. 0,50 $ pro MB über dem Limit. BradC vor 12 Jahren 0
Ok gut ... Ich dachte, ich würde dich warnen. 50 Cent pro MB ist lächerlich. Obwohl nicht so lächerlich wie SMS-Nachrichten (diese kosten etwa 1000 US-Dollar / MB). alerman vor 12 Jahren 0