Unerwarteter, unerwarteter Laptop-Absturz des HP Pavilion g6

1044
Gondil

Ich habe ein Problem mit einem HP Pavilion G6. Nach etwa 3,5 Jahren Betrieb ohne Betriebssystem-Neuinstallation oder andere Wartungsarbeiten habe ich Win 7 professional N neu installiert. Ich habe auch Laptop und Lüfter sowie alte Wärmeleitpaste geöffnet und auf 3 Komponenten neu installiert, wo sie vorher waren (CPU, GPU und ?). Es ist eine billige Paste, aber die Laptoptemperaturen sind deutlich gesunken.

Alles funktioniert gut, aber plötzlich kommt es zu einem Systemabsturz ohne Warnung oder BSOD wie bei laufendem Laptop ohne Akku. Wenn ich dann versuche, den Laptop einzuschalten, können Sie zwischen normalem Start oder abgesichertem Modus wählen, aber wenn ich auf etwas klicke, bootet das System nicht mehr und stürzt nicht mehr wie zuvor ab. Nach einiger Zeit, wenn ich es einschalte, läuft es wieder gut.

Dies geschah 3 mal in 4 Wochen? 2 Mal während der Bildverarbeitung mit PS lightroom und heute zum dritten Mal während der Grundbenutzung, mit etwas Musikhören und Web-Browsing.

Weiß jemand, was falsch sein könnte oder wie zu identifizieren ist, was falsch ist?

0
Festplatte ausfallen? Irgendetwas in den Ereignisprotokollen? DavidPostill vor 9 Jahren 0
@DavidPostill Nein, ich habe die Festplatte mit HDTune mit normalem Scan nicht schnell überprüft und alles war in Ordnung Gondil vor 9 Jahren 0
Zeigt HDTune den SMART-Status an? DavidPostill vor 9 Jahren 0
@DavidPostill ja natürlich alles ok Gondil vor 9 Jahren 0

2 Antworten auf die Frage

0
DrMoishe Pippik

Da es sich im Wesentlichen um eine Neuinstallation von Windows 7 handelt, müssen möglicherweise bestimmte Updates oder Treiber installiert werden.

  1. Überprüfen Sie für fehlende oder beschädigte Dateien, die mit der Systemdateiprüfung .

  2. Suchen Sie nach einem Microsoft Windows 7-Update. Beachten Sie, dass einige MS-Updates Probleme verursacht haben. siehe http://www.forbes.com/sites/jasonevangelho/2014/12/13/new-windows-7-patch-iseffect-malware-disables-graphics-driver-updates-und-windows-defender/, zum Beispiel.

  3. Besuchen Sie die HP Support-Site (z. B. http://support.hp.com/us-de/product/HP-Pavilion-g6-Notebook-PC-series/5048672/model/5078477/drivers/ ), um Treiberupdates zu erhalten für Ihre Maschine

  4. Überprüfen Sie im Geräte-Manager, ob Geräte falsch installiert sind oder Treiber fehlen.

0
Gondil

Problem war der große Luftspalt zwischen GPU und Kühlkörper. Ich habe nur Wärmeleitpaste verwendet, was nicht gut genug ist. Also habe ich ein 1,5 mm dickes Thermalpad von Arctic gekauft und jetzt scheint alles in Ordnung zu sein.

Ich habe einen GPU-Stresstest mit FurMark durchgeführt, der das sofortige Herunterfahren des Systems nach einigen Sekunden zur Behebung des Problems veranlasste.

Jetzt nach dem Update führe ich denselben Test für einige Minuten ohne Probleme durch. Ich kann einfach keinen Stresstest für beide GPUs ausführen, da FurMark aus irgendeinem Grund nicht beide erkennt. Ich habe eine neue Frage zu diesem Problem gepostet . Ich würde mich freuen, wenn mir jemand dabei hilft.