System Image und Backup & Restore

173
Bob G.

Ich weiß, es gibt Threads, die über diese zwei Konzepte sprechen, aber ich habe noch einige Fragen. Ich habe also 3 physikalische Laufwerke (Laufwerk C, D, E). Mein C-Laufwerk enthält mein Betriebssystem (Windows 10 ist bereits aktiviert, wird also aktiviert, wenn das Systemimage erstellt wird) und meine persönlichen Dateien. In Laufwerk D werden alle meine Steam-Spiele heruntergeladen. Laufwerk E ist eine zusätzliche Sicherung für alles, was ich benötigen könnte. Laufwerk E ist ab diesem Moment leer. Auf jeden Fall bin ich auf Probleme gestoßen, und ich fürchte, mein Laufwerk oder etwas scheitert bald, daher möchte ich die Dinge im Wesentlichen sichern. Meine Fragen sind also:

  1. Stellt System Image auch den Windows 10-Produktschlüssel / die Aktivierung wieder her?

  2. Ich bekomme immer wieder widersprüchliche Informationen, wenn ich diese Frage nachsehe. Aber stellt System Image meine persönlichen Dateien wie ein Excel-Arbeitsblatt wieder her, oder möchte ich Backup & Restore verwenden?

  3. Wenn ich mein D-Laufwerk auch im System-Image kopieren möchte, wie genau würde dies funktionieren, wenn das Laufwerk ausfällt und ich das System-Image verwenden möchte? Da ist alles auf einer Datei. Ich müsste den Inhalt von Laufwerk D getrennt von meinen Inhalten auf Laufwerk C in ein anderes Laufwerk zurücklegen. Wie kann ich also tun, was ich eigentlich will?

  4. Wenn Nummer 3 erfolgreich ist, bleibt das Symbol auf meinem Laufwerk C und die eigentlichen Dateien auf dem Laufwerk D stehen? Sieht es im Wesentlichen genauso aus wie beim Erstellen?

Danke für alles.

0

1 Antwort auf die Frage

0
Ramhound

Stellt System Image auch den Windows 10-Produktschlüssel / die Aktivierung wieder her?

Windows 10 verwendet eine digitale Berechtigung. Ihr Produktschlüssel ist in der ACPI-Tabelle gespeichert und wird von Windows 10 automatisch erkannt. Daher ist es unter Windows 10 nicht erforderlich, zu wissen, dass Ihr Produktschlüssel ist. Die Verwendung von Backup and Restore (Windows 7) hat keinen Einfluss auf den Aktivierungsstatus von Windows. Der Aktivierungsstatus von Windows. Wenn Windows 10 aus irgendeinem Grund nicht aktiviert wird, wenn Sie versuchen, Windows zu aktivieren, wird der Product Key automatisch erkannt.

Ich bekomme immer wieder widersprüchliche Informationen, wenn ich diese Frage nachsehe. Aber stellt System Image meine persönlichen Dateien wie ein Excel-Arbeitsblatt wieder her, oder möchte ich Backup & Restore verwenden?

Sichern und Wiederherstellen (Windows 7), Systemimages, enthalten tatsächlich Ihre persönlichen Dateien. Sie sichern jedoch das gesamte Laufwerk, Sie haben keine Kontrolle über Ausschlüsse.

Wie mache ich das, was ich eigentlich will?

Sie können kein Systemabbild erstellen, wenn das Systemabbild einen im Systemabbild enthaltenen Ort enthält. Sie möchten die Festplatte, auf der sich das System-Image befindet, mit einer anderen Methode sichern. Sie haben keine Kontrolle darüber, was mit Backup and Restore wiederhergestellt wird (Windows 7).

Darüber hinaus kann das Systemabbild beliebige Partitionen enthalten, mit Ausnahme der Partition, auf der sich das Systemabbild befindet.

Alle ausgewählten Partitionen werden nicht in der Liste der Datenträger angezeigt, auf denen die Sicherung gespeichert werden soll. Sie können andere Datenträger als den Systemdatenträger sichern.

Bleibt bei einer Wiederherstellung mein Symbol auf meinem Laufwerk C und die eigentlichen Dateien auf dem Laufwerk D? Sieht es im Wesentlichen genauso aus wie beim Erstellen?

Der Systemzustand ist genau so wie er war.

Abhängig von der Größe Ihrer Festplatten dauert das Erstellen eines Systemabbilds sehr lange. In meinen Augen kann ein einzelnes 1-TB-Laufwerk mehr als einen Tag dauern. Ramhound vor einem Jahr 0
@ BobG.- Respektvoll, ich habe das Gefühl, alle Ihre Fragen beantwortet zu haben, da sie im Fragenkörper gestellt wurden. Ich habe immer noch das Gefühl, Ihre Bedenken bezüglich des Aktivierungsstatus des Systems nach einer Wiederherstellung angesprochen zu haben. Ich habe jedoch meine Antwort nochmals aktualisiert und eine meiner Aussagen etwas umformuliert. Ramhound vor einem Jahr 0
Ja, Fixierer hat im Wesentlichen recht. Ich werde versuchen, eine andere Quelle ist zu klären, du hast ungefähr die Hälfte meiner Fragen beantwortet, also danke dafür und danke, dass du es versucht hast. Bob G. vor einem Jahr 0
Genau genommen bin ich mit diesem Konzept, wie ich es gerade erfahren habe, sehr neu. Bob G. vor einem Jahr 0