So senden Sie einen riesigen Film von einem Laptop an ein Fernsehgerät

346
Masea

Ich besitze ein Windows 10-Notebook von Lenovo und einen Philips Smart TV 7500 Series. Ich wollte nur einen 4K-Film dazu anschauen. So etwas habe ich noch nie getan, also brauche ich in diesem Fall eine kleine Hilfe.

Ich habe einen 4K-Film auf meinen Laptop heruntergeladen, dessen Größe enorm ist (58,7 GB), und ich wollte, dass er an meinen Fernseher gesendet wird, wenn dies möglich ist. Ich konnte jedoch keinen Weg finden, dies zu tun. Ich habe etwas recherchiert und was ich bisher gefunden habe, ist nicht ganz das, was ich will. Gehörte Dinge wie DNLA, die auch mein Fernseher nicht unterstützt, daher muss ich andere Möglichkeiten ausprobieren. Ich weiß, dass ich dies mit einem USB-Speicher tun könnte, aber ich habe noch nie einen gesehen, dessen Speicher in meinem Land über 32 GB liegt.

Würde mich freuen, wenn ihr mir dabei helfen könntet. Ich möchte wirklich einige 4K-Filme auf meinem Ultra HD-Fernseher ansehen. Das wäre großartig und wird meine erste Erfahrung sein.

Danke im Voraus.

1
Welche Eingänge hat Ihr Fernseher? Welche Videoausgänge hat Ihr Laptop? Wissen Sie, ob der Videoausgang 4K unterstützt und mit welcher Bildrate? Stellt der Fernseher eine Verbindung zu Ihrem lokalen Netzwerk her (Ihr Kabel- / Internetanbieter verwendet möglicherweise Ihr lokales Netzwerk)? Hat das Fernsehgerät einen integrierten Chromecast oder ein anderes Streaming? fixer1234 vor 4 Jahren 1
@ fixer1234 Ich möchte nicht streamen, ich möchte nur eine 4K-Filmdatei von meinem Laptop an meinen Fernseher senden. "Verbindet der Fernseher mit Ihrem lokalen Netzwerk?" Ja tut es. "Welche Eingänge hat Ihr Fernseher?" Es hat HDMI und mein Laptop hat auch HDMI, aber nicht sicher, ob es 4K und welche Bildrate unterstützt. Masea vor 4 Jahren 0
Ich möchte die Datei an meinen Fernseher senden und von dort aus abspielen. Masea vor 4 Jahren 0
Wenn Sie Zugriff auf ein 64-GB-Flashlaufwerk haben, können Sie dies auch so tun. Wenn Sie eine USB-Festplatte oder ein altes Laufwerk besitzen, können Sie in ein USB-Gehäuse stecken. Dies würde wahrscheinlich funktionieren, wenn es nur eine Partition hat und FAT32 formatiert ist (manchmal ist exFAT lesbar; überprüfen Sie die Bedienungsanleitung des Fernsehgeräts). Sie müssen im Fernsehgerät nachsehen, ob Sie die Datei über Ihre LAN-Verbindung senden können. Ansonsten müssen Sie es grundsätzlich auf Ihrem Laptop oder einem anderen Computer abspielen und auf dem Fernsehgerät ausgeben. (weiter) fixer1234 vor 4 Jahren 0
Wenn der Laptop HDMI 4K @ 60 fps verarbeiten kann, können Sie den Fernseher über ein HDMI-Kabel wie einen externen Monitor anschließen. Die andere Wahl ist zu streamen. Das ist wirklich einfach, wenn der Fernseher über eingebaute Casting-Hardware wie Chromecast verfügt (sonst müsste man einen Dongle für den Fernseher kaufen). fixer1234 vor 4 Jahren 0
Vielen Dank für all Ihre Hilfe. Ich gehe davon aus, dass ich nach USB-Festplatten oder einem 64 GB-Flashlaufwerk suche. Masea vor 4 Jahren 0

0 Antworten auf die Frage