Automatisches Festlegen eines Fensters "Immer oben" beim Ziehen über zwei Monitore?

718
deddebme

Ich bin Entwickler und habe zwei Monitore.

Oft möchte ich ein Debug-Konsolenfenster über allen Fenstern lassen, ohne den Quellcode-Viewer (Monitor 1) und das Emulatorprogramm (Monitor 2) zu blockieren. Normalerweise ziehe ich die Konsole an den gemeinsamen Rand beider Monitore, sodass ich die Konsole mit geringfügigen Behinderungen für den Quellcode-Viewer und das Emulatorprogramm anzeigen kann.

Ist jemand auf eine Windows-Anwendung gestoßen, die automatisch ein Fenster nach oben zeigt, wenn es auf zwei Monitore ausgerichtet ist?

1

2 Antworten auf die Frage

1
AttackingHobo

Ich weiß nichts, was es automatisch tun wird. Verwenden Sie jedoch ein Freeware-Programm namens Desk Pins, um alle Fenster festzulegen, die ich im Vordergrund behalten möchte.

Damit ein Fenster oben bleibt, klicken Sie auf das Symbol für Stifte in der Taskleiste. Dann klicken Sie auf das Fenster, in dem Sie oben bleiben möchten. Dann wird ein kleines kleines Thumbtack-Symbol neben der Schaltfläche zum Minimieren angezeigt, die das Halten des Fensters anzeigt oben drauf.

Wenn Sie möchten, dass ein Fenster nicht oben bleibt, klicken Sie auf die Schaltfläche neben der Schaltfläche "Minimieren", entfernen die Nadel und macht das Fenster wieder normal.

0
harrymc

Sie können den kostenlosen Eusing Auto Window Manager ausprobieren, obwohl in der Beschreibung nicht von mehreren Monitoren die Rede ist.

Eine kommerzielle Option kann ZMover (Trialware) sein.