Ich habe E580 gekauft und kann es nach der Installation von Windows 7 nicht starten

672
miran80

Mein Computer wurde nur mit DOS geliefert, daher installierte ich Windows 7 von bootfähigem USB. Der Prozess verlief bis zum ersten Neustart nach Abschluss der Installation problemlos. Es bekommt BSOD und wird in einer Schleife des Zurücksetzens gefangen und stürzt erneut ab. Die Fehlermeldung ist nur für einen Sekundenbruchteil sichtbar. Hier ist ein Fehlerbild:

Bild

Ich fuhr dann fort, um zu versuchen, Windows 10 zu installieren, um zu sehen, ob dies der Grund für den Fehler sein könnte. Zu meiner Überraschung konnte das Installationsprogramm kein Laufwerk für die Installation von Windows 10 finden.

Ich hoffe ich kann ein paar Ratschläge bekommen, was ich als nächstes probieren sollte. Könnte mir ein wichtiges Software-Update fehlen?

1
Können Sie eine Rettungsdiskette booten und tun, was in der Fehlermeldung angezeigt wird: "CHKDSK / F" ausführen? Andrew Henle vor 5 Jahren 0
Beim E580 ist Win10 vorinstalliert. Wenn Ihr Computer mit DOS geliefert wurde und Sie Win7 installieren mussten, fehlt in den Details etwas. Es hört sich an, als hätten Sie einen defekten Computer von jemand anderem bekommen, der abgewischt wurde. fixer1234 vor 5 Jahren 0
https://www.notebookcheck.net/Microsoft-blöcke-7-and-8-1-updates-for-Kaby-Lake-and-Ryzen-PCs.207276.0.html erklärt Microsoft-Blockierungen von Windows 7 auf einigen CPUs. Schauen Sie sich das Seriennummernschild unten an und finden Sie die Lenovo-Modellnummer, z. B. * 20KSS0MW00 *. Klicken Sie anschließend auf [Bearbeiten] und fügen Sie die Modellnummer Ihrem ursprünglichen Beitrag hinzu. Wir benötigen auch die echte Modellnummer, nicht den Namen der 'Marketing Series' wie E580, da es verschiedene E580 mit unterschiedlichen CPUs gibt. etwa die siebte Generation, etwa die achte Generation. K7AAY vor 5 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

0
Daisy Zhou

Versuchen Sie den folgenden Weg:

Stellen Sie im BIOS den SATA-Controller-Modus auf AHCI ein .

AHCI ist eine erweiterte Hoststeuerungsschnittstelle, die die möglichen Beschleunigungsfunktionen von SATA-Festplatten, insbesondere Solid-State-Festplatten, spielen kann. Es ist mehr notwendig, den AHCI-Festplattenmodus zu verwenden. Open ahci Rufen Sie im Allgemeinen das BIOS auf, bevor Sie das System installieren.

  1. Drücken Sie F2, um das BIOS während des Startvorgangs aufzurufen.

  2. Drücken Sie im BIOS die Pfeiltaste →, um zur Konfiguration zu wechseln, wählen Sie SATA Controller Mode aus, drücken Sie die Eingabetaste, wählen Sie AHCI, drücken Sie die Eingabetaste, und drücken Sie schließlich F10, um die Einstellungen zu speichern und neu zu starten.

  1. Sehen Sie, ob wir in Win 7 booten können.