Gibt es eine Möglichkeit, Streaming von HTML5 oder Flash-Videos nachzubearbeiten, z. B. die Schärfe und den Kontrast während der Wiedergabe optimieren?

246
CreeDorofl

Hinweis: Ich möchte mich nicht mit meinen Monitorsteuerelementen verwirren. Ich möchte nur die Wiedergabe von Videos in meinem Browser beeinflussen. Ich möchte einige Dinge wie Helligkeit, Weißabgleich, Schärfe, Sättigung usw. anpassen können.

Ich weiß, dass verschiedene Videos unterschiedliche Videoplayer / -container haben. Das, was Youtube verwendet, ist nicht unbedingt das, was Vimeo verwendet, um Ihnen Videos zu präsentieren.

Aber wenn ich weiß, dass das Video über HTML5 oder Flash abgespielt wird, gibt es eine Art globaler Weg, diese zu optimieren? CSS-Styling? Browser-Plugin? Eine Art Flash-Player von Drittanbietern? JavaScript-Code?

Ich habe ein Chrome-Plugin namens Video-Styler gefunden, das ist genau das, was ich mir vorgestellt hatte, aber es funktionierte nicht bei dem Stream, den ich zu optimieren versuchte.

Alternativ habe ich versucht, meinen Stream über VLC abzuspielen, wodurch ich diese Dinge anpassen kann. Aber ich scheine keine URL zu bekommen, die VLC akzeptieren wird. Ich habe am Tag verstanden, wie man den Quellcode einer Seite anzeigt, um ein zugrundeliegendes RTMP oder WMV oder einen beliebigen Link zu erhalten, und das war die "echte" URL des Videos. Aber heutzutage scheinen sie neue Protokolle zu haben, die ich nicht verstehe ... blob: // ... .m3u8 und manifestiert sich ... selbst wenn ich RTMP-Links finde, lehnt VLC sie einfach ab.

edit: OK, ich habe herausgefunden, dass das Plugin "video styler" nicht funktioniert hat, da es nur für html5-Videos gilt und ich es mit einem Flash-Video ausprobierte. Das ist also zumindest teilweise gelöst. Es wäre schön, eine Flash-Lösung zu finden und / oder einen Weg zu finden, Videos (speziell audiovideoweb.com) in VLC abzuspielen. Wenn niemand Ideen hat, denke ich, werde ich das Plugin als Antwort auf diese Frage einsetzen.

0

0 Antworten auf die Frage