Es kann kein Netgear R8000-Router mit Tomato- oder DD-WRT-Firmware geflasht werden.

627
illvm

Ich habe einen neuen Netgear R8000 erworben, kann ihn aber nicht mit Tomato (Shibby oder Advanced) oder DD-WRT (Kong) flashen.

Bei jedem Versuch, das ursprüngliche Image zu verwenden, erhalte ich eine Fehlermeldung, dass die Firmware nicht mit dem Router kompatibel ist. Netgear R8000 wird von Tomato und DD-WRT unterstützt.

Weiß jemand, wie ich das debuggen kann? Oder wenn es eine neue Version des Netgear R8000 gab, die veröffentlicht wurde und die nicht kompatibel ist?

Die aktuelle Firmware des Netgear R8000-Routers ist Version v1.0.4.18 und ich kann sie mit keiner dieser alternativen Firmware-Versionen blinken:

Fortgeschrittene:

Shibby:

Kong:

2
Welche Version der Hardware hast du? Auf dem Gerät sollte sich ein Etikett befinden, das diese Informationen anzeigt Ramhound vor 5 Jahren 2
Soweit ich weiß gibt es nur eine Version des R8000. Die Modellnummer ist nur R8000. Es ist nicht wie bei anderen Modellen, wo es zum Beispiel so etwas wie R7000v2 gab. Gibt es ein Unterscheidungsmerkmal, nach dem ich suchen sollte? illvm vor 5 Jahren 0
Haben Sie die Version aus der [DD-WRT-Routerdatenbank] (https://dd-wrt.com/support/router-database/) (chk-Datei) ausprobiert? harrymc vor 5 Jahren 0
@ harrymc, Sie sollten keine Bilder laden, die Sie in der Routerdatenbank finden. Einige sind Bricksville, es wurde in ihren Foren viel diskutiert, aber aus irgendeinem Grund haben sie es nicht behoben. Es sollten stabile Releases von https://ftp.dd-wrt.com verwendet werden. Aber leider scheint es, als ich nachgesehen habe. Tim_Stewart vor 5 Jahren 0
@ Tim_Stewart: Wie findet jemand eine gute Version? harrymc vor 5 Jahren 1
@ harrymc: Laut den dd-wrt-Entwicklern, als ich das letzte Mal in ihren Foren war, ist es die FTP-Site unter stabilen Releases. Sie sagen, dass dies als schnelle Referenz dienen sollte, um zu sehen, ob Ihr Router ein WIP ist oder Unterstützung hat. Es wäre schön, wenn sie den Leuten auf der Routerdatenbankseite sagen würden. Personen mit Broadcom-basierten Chipsätzen werden ** HIGHLY ** empfohlen, um die "Pfau" -Mitteilung zu lesen. Wenn sie es nicht lesen möchten, sollten sie einen J-Tag zur Hand haben. Tim_Stewart vor 5 Jahren 0
Pfau-Thread - https://forum.dd-wrt.com/phpBB2/viewtopic.php?p=296835 Tim_Stewart vor 5 Jahren 0

0 Antworten auf die Frage