Blu-ray-Softwareoptionen für Mac OS X?

5255
Troggy

Ok, Apple hat die Blu-ray-Wiedergabe in Mac OS X noch nicht offiziell unterstützt. Hat jemand eine Blu-ray-Wiedergabesoftware für Mac OS X entwickelt? Ich habe Toast und einige andere gesehen, die auf Blu-ray-Discs schreiben können, aber keine einfachen Wiedergabe-Apps. Gibt es jetzt wirklich keine Optionen dafür?

Eine anständige Diskussion findet in den Apple-Foren statt: http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2032714&tstart=0

Nichts außer VLC? VLC hat kürzlich seine Besorgnis über die Entwicklung der os x-Version geäußert. Schauen Sie doch mal rein: http://www.macrumors.com/2009/12/17/videolan-consider-options-for-vlc-as-mac-developers-disappear/

1

3 Antworten auf die Frage

2
dbr

VLC kann Bluray-Dateien abspielen, jedoch keine Dateien mit Kopierschutz, weshalb dies nur eingeschränkt möglich ist.

2
John T

Die einzige Möglichkeit, Blu-ray-Filme in OSX abzuspielen, ist mit VLC, wie bereits erwähnt. Es gibt zwar noch keine Möglichkeit, Blu-ray-Filme mit HDCP abzuspielen. Wenn Sie eines richtig spielen möchten, müssen Sie über Boot Camp in Windows booten.

1
jtbandes

Dieser Artikel legt nahe, dass dies nicht möglich ist, obwohl möglicherweise mehr Optionen aufgetaucht sind, seit es geschrieben wurde (April).