Bei Verwendung von Chrome werden PDF-Dateien manchmal zu anderen Zeiten in Chrome heruntergeladen - andere Antworten auf dieses Thema beziehen sich nicht auf meine Situation

508
user966621

Ich verwende einen Standalone-Laptop (nicht vernetzt, kein Server) und verwende die aktuelle / neueste Version von Chrome. Mein Inhalt> PDF-Einstellung ist "PDF-Dateien herunterladen" (dh NICHT in Chrom öffnen), einige PDF-Dateien werden jedoch in Chrome geöffnet, während andere Dateien heruntergeladen werden. Was muss ich tun, um sicherzustellen, dass ALLE PDFs heruntergeladen werden?

-1

1 Antwort auf die Frage

3
Eugen Rieck

Kurze Antwort: Das geht nicht (zumindest nicht, was ich mit der heutigen Version kenne)

Lange Antwort: Wenn der Server Ihnen die Datei sendet, kann er einen Content-DispositionHeader angeben oder nicht . Es gibt drei Ergebnisse:

  • Der Server sendet keine: Chrome tut wie gesagt
  • Der Server sendet Content-Disposition: attachment(mit oder ohne filenameDekorateur): Chrome speichert die Datei
  • Der Server sendet Content-Disposition: inline: Chrome öffnet die Datei

Dieses Verhalten ist unter vielen Umständen sinnvoll, insbesondere bei anderen Dateitypen, die von Chrome entweder analysiert oder gespeichert werden können. Bei PDFs kann dies jedoch eine Nuance sein.