xamp kann nicht unter Windows 8 installiert werden

119
ss321c

Beim Installieren von Xamp 32-Bit-Paketen unter 64-Bit-Windows 8.1 treten Fehler auf

(Ich konnte keine 64-Bit-Downloads für Windows 8 von der Xampp-Seite https://sourceforge.net/projects/xampp/files/XAMPP%20Windows/7.2.9/ erhalten. )

Ich habe Xampp in G: \ Softwareinstallationen \ xamp installiert

Weitervertreibbare Beschwerde in Visual C ++ 2008:

xamp kann nicht unter Windows 8 installiert werden

Apache-Port 443-Fehler:

xamp kann nicht unter Windows 8 installiert werden

Was ist die Lösung für diese Fehler? wie man sie repariert

Alle in Microsoft Visual C ++ weitervertreibbaren Dateien sind ordnungsgemäß im System vorhanden. Sie können diesen Schnappschuss sehen.

Microsoft alle verteilbaren Produkte vorhanden:

xamp kann nicht unter Windows 8 installiert werden

Es gab einen weiteren Fehler, den UAC-Fehler

xamp kann nicht unter Windows 8 installiert werden

0
Bitte geben Sie das Installationsprotokoll an. Dies ist für die korrekte Diagnose des Installationsfehlers erforderlich. Es ist nicht unklar, ob Sie den Fehler behoben haben, da Sie tatsächlich das XAMPP-Kontrollfeld installiert haben Ramhound vor einem Jahr 0
Wo sind diese Installationsprotokolle? Ich habe meinen Installationsordner "G: \ Softwareinstallationen \ xampp" überprüft, den ich nicht finden konnte ss321c vor einem Jahr 0
Um Apache auf Port 443 auszuführen, müssen Sie den Port, auf dem Ihre VMWare-Installation ausgeführt wird, oder den von Apache verwendeten Port ändern. Ich gehe davon aus, dass Sie den Visual C ++ - Fehler behoben haben, seitdem Sie XAMPP Control Panel zum Laufen gebracht haben. Ramhound vor einem Jahr 0
Nein, ich konnte den Visual C ++ - Fehler nicht lösen. Ich habe Xampp deinstalliert und XAMPP erneut installiert. Der gleiche Fehler wie in Screenshot 1 wurde dort angezeigt. ss321c vor einem Jahr 0
7.2.9 erfordert VC15, also Visual C ++ 2017, nicht Visual C ++ 2008. Ich habe das herausgefunden, indem ich mir anschaute, was VC ++ Apache und PHP erfordern Ramhound vor einem Jahr 0
Ich habe 64-Bit-Visual C ++ 2017 installiert, der Fehler ist jedoch derselbe, der nach dem Visual C ++ 2008-Paket fragt. ss321c vor einem Jahr 0
Ich habe alles deinstalliert und alles installiert, diesmal lief das Installationsprogramm als Administrator und es gab keinen VC ++ - Fehler, den ich verteilen konnte. Ich habe einen letzten Screenshot hinzugefügt, der auch bei jeder Installation passierte. Bei der letzten Installation ist alles glatt gelaufen, obwohl ich als Administrator ausgeführt wurde . ss321c vor einem Jahr 0

2 Antworten auf die Frage

0
harrymc

Nachfolgend sind mögliche Lösungen für die beiden Probleme aufgeführt.

Problem mit dem verwendeten Port 443

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Artikel zum Beheben des VMware-Portfehlers von 443 in der XAMPP-Systemsteuerung Version 3.2.1 .

Die einfachste Lösung wäre:

  • Öffnen Sie in VMware Workstation Server das Menü Bearbeiten> Voreinstellungen
  • Klicken Sie auf Shared VMs
  • Klicken Sie auf Freigabe deaktivieren
  • Port ändern
  • Klicken Sie auf Freigabe aktivieren

Visual C ++ 2008 weitervertreibbar fehlt

Ich habe keine Erklärung dafür. Möglicherweise finden Sie eine neuere XAMPP-Version 7.2.10 / PHP 7.2.10 auf der Site Apache Friends, die möglicherweise besser funktioniert.

Stellen Sie zunächst sicher, dass die vorhandene Version deinstalliert ist und der Zielordner leer ist (wenn nicht, löschen Sie alle darin enthaltenen Dateien).

0
ss321c

Gemäß den oben genannten Vorschlägen konnte ich den vmware-Port-Fehler beheben, der mit dem Xampp-Setup in Konflikt stand, aber der verteilbare Fehler in Visual C ++ wurde nicht ausgeführt, obwohl ich VC ++ 2017 gemäß den oben genannten Vorschlägen zuletzt deinstalliert und erneut installiert hatte. Wie auch immer ein Fehler aufgetreten ist,

Aber nach der Installation verlief die Installation reibungslos und dies war mit dieser einzigen Warnung sehr sauber. Für Anregungen / Antworten bin ich noch offen.

Diese Warnung ist kein Fehler. Ramhound vor einem Jahr 0