Windows 10 USB kann nicht von meinem Desktop aus gestartet werden, kann jedoch vom Laptop aus gestartet werden

374
Anthony Monterrosa

Grundsätzlich der Titel. Ich habe versucht, meinen Computer über USB zu booten, aber wenn ich ihn aus den Startoptionen auswähle, wird er schnell zum schwarzen Bildschirm "bootfähige Medien einfügen" angezeigt. Ich habe sowohl ältere als auch UEFI-Starteinstellungen ausprobiert und habe einen sicheren Startvorgang ausgeführt. Ich habe auch mein System mit pacman -Syyu aufgerüstet und mein BIOS mit aktueller Software geflasht. Ich weiß, dass diese Frage mehrmals gestellt wurde, aber ich kann keine Antwort finden, die mein Problem behebt. Ich hoffe auf jede Menge Anleitung für das, was ich als nächstes versuchen sollte.

Falls es wichtig ist, verwende ich 4.14 Manjaro und versuche, Windows 10 zu installieren.

0
Ihr Titel ist verwirrend. Mit "Computer" meinen Sie "Desktop"? InterLinked vor 5 Jahren 0
@InterLinked ja, sorry. Ich habe den Titel aktualisiert. Anthony Monterrosa vor 5 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

1
Anthony Monterrosa

Ich habe es herausgefunden und möchte für zukünftige Leser antworten. Gigabyte-Motherboards haben in der Vergangenheit Probleme mit dem Booten von USBs. Einfach das ISO auf CD brennen stattdessen funktionierte.

http://www.tomshardware.co.uk/answers/id-3274358/gigabyte-usb-boot-concerns.html kann dabei helfen. Es klingt aufgrund von Bios-Einstellungen für das Vermächtnis von usb2 und usb3 Chris Rogers vor 5 Jahren 0