Startprogramme von Regedit "Entries" funktionieren nicht

478
Mr_Chmod

Anstatt Zeit mit der Eingabe eines Kennworts, einer PIN usw. zu verbringen, habe ich netplwiz verwendet, um das Kennwort meines Windows (10) - Benutzernamens zu entfernen, und seitdem wurden die Apps, die beim Start gestartet wurden, wie Skype, Windows Defender, Onedrive und 3 andere, nicht mehr angezeigt beim Start gestartet. Die einzige Möglichkeit, diese Apps wie zuvor zu starten, bestand darin, für jede App eine Verknüpfung shell:startupmit "-hidden" "-minimum" dem Ziel jeder Verknüpfung zu erstellen. Ich möchte jedoch, dass mein Regedit wieder funktioniert. Ich habe bereits versucht, einen lokalen Benutzer zu erstellen. sfc /scannowIn den Ereignisanzeigeprotokollen sehe ich nichts im Zusammenhang mit diesem Problem. Wenn ich irgendetwas hier stelle: Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunDie App wird unter "Task-Manager" -> "Start" angezeigt, aber wenn ich die Symbole entferne, wird C:\Users\xxx\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startupdie App / s nicht gestartet. Mein Windows hat einfach nicht mehr auf die Startup-Einträge von Regedit reagiert.

0
"Entfernen Sie das Kennwort vom Windows-Startup": Was bedeutet das? Bitte klären Sie, welche Änderungen Sie an Ihrem Konto vorgenommen haben. Gab es einen Grund, warum Sie das Passwort entfernen? music2myear vor 3 Jahren 2
Jede Frage sollte auch einen eigenen Beitrag haben. Jetzt scheint es, als hätten Sie im letzten Absatz eine zweite Frage hinzugefügt. Wenn dies die gleiche Frage ist, bearbeiten Sie diese bitte, um die Beziehung zu klären. Wenn es sich um eine andere Frage handelt, bitte separat posten. music2myear vor 3 Jahren 0
music2myear - Ich habe das Passwort mit dem Befehl "netplwiz" entfernt, damit Windows schneller startet, anstatt ein Passwort, eine PIN usw. einzugeben. Mr_Chmod vor 3 Jahren 0
Bitte bearbeiten Sie Ihre Frage, um diese und weitere angeforderte Informationen hinzuzufügen. Fügen Sie nicht nur Informationen in die Kommentare ein. Wenn Sie alle Informationen, einschließlich Aktualisierungen, als Änderungen an der ursprünglichen Frage eingeben, erhalten Sie gute Antworten, da die Benutzer die Kommentare nicht durchlesen müssen, um alle relevanten Informationen zu finden. music2myear vor 3 Jahren 0
Danke, ist das jetzt ok? hoffe das mir jemand helfen kann. Mr_Chmod vor 3 Jahren 0

2 Antworten auf die Frage

0
Tiago Caldeira

Hast du versucht zu rennen DISM?

Sie könnten dies versuchen:

DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Versuchen Sie im letzten Fall, den Taskplaner zu verwenden.

Vielen Dank Tiago, aber mein Problem ist, dass die Starteinträge von regedit nicht funktionieren. Mr_Chmod vor 3 Jahren 0
@ Mr_Chmod Ich missverstehe, wonach du fragst. Wenn ich etwas finde, schreibe ich eine neue Antwort Tiago Caldeira vor 3 Jahren 0
Ich habe bereits sfc / scannow gemacht und keine fehlerhaften Einträge gefunden, aber trotzdem habe ich versucht, DISM / Online / Cleanup-Image / RestoreHealth zu verwenden. Ich kann den Taskplaner verwenden, möchte dies aber nicht. Ich möchte nur, dass meine Regedit-Starteinträge funktionieren. Mr_Chmod vor 3 Jahren 0
0
Mr_Chmod

Problem gelöst!

Wiederhergestellt mein Regedit so:

Zuerst - Ging zu Settings, Recovery, Advanced Startupund öffnete die Eingabeaufforderung. Es startet unter X: \ Windows \ System32

Zweitens - So stellen Sie die Registrierung wieder her cd c:\Windows\System32\- So erstellen Sie einen Ordner für temporäre Sicherungsdateien mkdir configBak- So erstellen Sie eine temporäre Sicherung der Dateien im Konfigurationsordner copy config configBakSo bewegen Sie sich in RegBack, das eine Sicherungskopie der Registry enthält - cd config\RegBackZum Kopieren der Dateien aus RegBack ordner in den config-ordner Copy * ..\*Hat einen Neustart durchgeführt und die Autostart-Programme, die sich auf meiner Regedit befanden, fingen wieder an wie ein Zauber.