Programme laufen nach einem fehlgeschlagenen Windows-Update wirklich langsam

814
THEn

Nach der fehlgeschlagenen Installation (versehentlich Neustart) wurde ein Windows-Update gestartet.

Jetzt läuft jede Microsoft-Anwendung in Ordnung. Aber alle anderen brauchen mindestens 90 Sekunden, um geladen zu werden. Sogar Firefox dauert 2 Minuten, um geladen zu werden (offen), aber IE dauert 5 Sekunden, um geöffnet zu werden .. :(

Was soll ich machen? Ich kann das Update zum Entfernen bösartiger Software nicht in der Update-Liste der Systemsteuerung sehen.

Jeder Systemregistrierungsvorschlag zur Überprüfung?

Vielen Dank.

1
Nun, da Sie die Registrierung erwähnt haben, würde ich HKLM \ Software \ Microsoft \ ImpedeNonMSApps wieder auf 0 setzen und sehen, ob das Problem behoben wird :) (Scherz! Http://www.gpf-comics.com/archive.php?d= 20010131) Kevin M vor 13 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

2
Kevin M

Vor der Installation des Updates sollte ein Systemwiederherstellungspunkt vorhanden sein. Ich würde versuchen, darauf zurückzugreifen und zu sehen, was passiert.

Wenn dies nicht der Fall ist, versuchen Sie, einen identischen Modellcomputer zu finden, der dasselbe spezifiziert hat, und konfigurieren Sie ihn so, wie er kurz vor dem Update war.