Muss sich MoCA auf derselben Koaxialleitung befinden?

365
George

Vor kurzem wollte ich MoCA-Adapter installieren. Ich frage mich, ob sich Punkt A und Punkt B auf derselben Koaxiallinie befinden müssen?

Ich habe einen Splitter in meinem Familienzimmer, der an mein Modem / Router und an meine Fernsehbox angeschlossen ist.
Ich habe einen weiteren riesigen Splitter in meinem Keller, der alles verbindet.
Ist dieses Setup mit MoCA kompatibel?

3
MoCa wird häufiger für DVR und andere Multimedia-Geräte von Kabelunternehmen verwendet. OPs-Details zeigen nicht an, dass sie Computer daran anschließen, sondern lediglich ein Kabel-TV-Setup für zu Hause. Außerdem lautet die Frage "Habe ich das richtig eingestellt" und zeigt nicht an, dass sie etwas getestet haben, was bedeutet, dass der Frage Informationen fehlen. music2myear vor 3 Jahren 0
@ music2myear MoCA ist für LAN-Netzwerke im Heimbereich über die vorhandene CATV / TV-Antenne mit 75 Ω-Koaxialkabel-Infrastruktur vorgesehen. Ich muss nicht die Art der anderen Geräte in seinem Heim-LAN kennen oder wissen, was er versucht hat, um ihm mitzuteilen, dass "Ja" mehrere Splitter funktionieren. Spiff vor 3 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

3
Spiff

MoCA wurde speziell für die hässliche Realität der vorhandenen 75 Ω-Koaxialkabelinfrastruktur für CATV / TV-Antennen entwickelt. Es ist also für mehrere Splitter ausgelegt. Es ist absolut NICHT erforderlich, dass die Adapter an ein isoliertes Punkt-zu-Punkt-Koaxialkabel angeschlossen oder an denselben linearen Koaxialbus angeschlossen oder an zwei Zweige desselben Splitters angeschlossen sind. Es muss jedoch eine Art Koaxpfad zwischen den beiden Geräten geben. Es wird normalerweise erwartet, dass es sich um eine kleine Splitterhierarchie handelt.

Die grundlegende Annahme ist, dass Sie ein Koaxialkabel in Ihr Haus bringen (entweder von einem Kabelfernsehanbieter oder von einer Antennenantenne auf Ihrem Dach / Dachboden), und dass die Kabelzuführung durch eine kleine Splitterhierarchie auf alle verteilt ist Koax-Buchsen, an denen Sie möglicherweise einen Fernseher anschließen möchten.

In Ihrem Fall also, unabhängig davon, ob Ihre Kabelzuführung zuerst zu Ihrem Familienraumsplitter geht, und dann wird ein Teil dieses Splitters heruntergefahren, um den Basissplitter zu speisen, oder umgekehrt (die Kabelzuführung kommt zuerst in den Basissplitter und dann ein Bein davon steigt, um den Familienraumsplitter zu speisen), oder auch wenn sowohl der Kellersplitter als auch der Familienraumsplitter von einem anderen Splitter gespeist werden, der näher am Eintrittspunkt liegt, an dem die Koaxialleitung zuerst in Ihr Haus eintritt, funktioniert MoCA über eine dieser Splitter-Topologien.

Beachten Sie eine schnelle / günstige / einfache Verbesserung, die Sie an der TV-Koaxkabel-Infrastruktur Ihres Hauses vornehmen können, um MoCA zu unterstützen: Installieren Sie einen "MoCA POE-Filter", kurz bevor der erste Splitter Ihres Koaxialkabels in Ihr Haus eindringt. POE bedeutet in diesem Zusammenhang "Einstiegspunkt"; Es ist so konzipiert, dass es dort installiert werden kann, wo das Koaxialkabel mehr oder weniger in Ihr Haus gelangt (dh unmittelbar vor dem ersten Splitter in Ihrem Gebäude). Dieser Filter verhindert nicht nur, dass Ihre MoCA-Signale aus dem Koax-Netzwerk Ihres Kabelanbieters austreten, sondern er reflektiert Ihre MoCA-Signale auch in den Koaxialbaum Ihres Hauses. Dadurch können sich die MoCA-Signale über die Splitter Ihres Hauses ausbreiten.

Als die Entwickler von MoCA anfingen, frühe MoCA-Designs in realen Häusern zu testen, stellten sie fest, dass, wenn zwei MoCA-Geräte nicht gut miteinander kommunizieren können, zwischen zwei beliebigen Koax-Buchsen im Haushalt ein sehr hoher Prozentsatz der Zeit hinzukommt Ein MoCA-POE-Filter am oberen Rand des Koaxialbaums war der einzige Eingriff, der erforderlich war, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten.

Wenn Sie ein zusätzliches Budget für Verbesserungen der Koaxialkabelinfrastruktur aufwenden müssen, damit MoCA in Ihrem Zuhause besser funktioniert, müssen Sie als Nächstes prüfen, für welchen Frequenzbereich Ihre Splitter ausgelegt sind, und für alle, die nicht angeben, dass dies der Fall ist bis zum oberen Ende der MoCA-Frequenzen (2 GHz?) bewertet, ersetzen Sie sie durch Frequenzen, die für Frequenzen bis zum oberen Ende der MoCA-Frequenzen ausgelegt sind.