Aktualisieren Sie Windows 10 Enterprise LTSB und behalten Sie den Aktivierungsstatus bei

3289
SerGreen

Meine Situation ist fast identisch mit dieser Frage . Ich habe gerade einen gebrauchten Laptop gekauft, der über Windows 10 Enterprise LTSB v1507, Build 10240 verfügt. Windows ist aktiviert, aber ich kenne den Product Key nicht. Ich möchte das neueste Update (Spring Udate 1803) erhalten und die Antwort auf die zuvor erwähnte Frage verwenden, die ich für die Inplace-Installation von is10 von Win10 1803 heruntergeladen habe. Ich kann jedoch keine Informationen zum Aktivierungsstatus finden. Werde ich die Windows-Aktivierung beibehalten, wenn ich Enterprise 1803 von iso installiere, oder werde ich nach dem Product Key fragen (den ich nicht habe)? Ich habe gegoogelt, dass die Aktivierungsinformationen nach dem Threshold 2-Update in der Microsoft-Datenbank gespeichert werden und Sie bei der Neuinstallation keinen Schlüssel mehr angeben müssen. Das Threshold 2-Update wurde jedoch 1511 und meine Version ist 1507, und für LTSB sind keine Updates verfügbar.

Wie aktualisiere ich mein Enterprise LTSB auf etwas Neues und halte meine Windows-Lizenz intakt?

0
Unternehmensversionen von Windows werden nicht außerhalb der Volumenlizenzsituation verkauft. Sie werden keine Einzellizenz als Einzelbenutzer erwerben. Ramhound vor 6 Jahren 1

1 Antwort auf die Frage

1
Ramhound

Um auf Windows 10 Enterprise LTSB 2016 zu aktualisieren, benötigen Sie Zugriff auf das Volume Licensing Service Center, wodurch Sie eine Lizenz für LTSB 2016 erhalten. Andernfalls benötigen Sie Windows Software Assurance, mit der Sie ein Upgrade von LTSB 2015 auf LTSB erhalten 2016

Sie können ein In-Place-Upgrade wie den Support von Windows 10 Professional, Home, Enterprise und Education durchführen. Windows 10 Enterprise LTSB 2015 kann nicht auf Windows 10 Enterprise Version (1703,1709 oder 1803) aktualisiert werden.

Wie aktualisiere ich mein Enterprise LTSB auf etwas Neues und halte meine Windows-Lizenz intakt?

Wenn Sie nur eine Lizenz für Windows 10 Enterprise LTSB 2015 haben, kann dies nicht durchgeführt werden.

Werde ich die Windows-Aktivierung beibehalten, wenn ich Enterprise 1803 von iso installiere, oder werde ich nach dem Product Key fragen (den ich nicht habe)?

Ihr Windows 10 Enterprise LTSB 2015-Lizenzschlüssel kann keine Windows 10 Enterprise-Installation aktivieren. Sie müssen auch auf den KMS-Server zugreifen, um Ihre Installation zu aktivieren. Theoretisch können Sie das Upgrade durchführen und dann den VLK-Produktschlüssel auf einen entsprechenden Windows 10 Enterprise-Schlüssel ändern.

Ich habe gegoogelt, dass die Aktivierungsinformationen nach dem Threshold 2-Update in der Microsoft-Datenbank gespeichert werden und Sie bei der Neuinstallation keinen Schlüssel mehr angeben müssen. Das Threshold 2-Update wurde jedoch 1511 und meine Version ist 1507, und für LTSB sind keine Updates verfügbar.

Diese Änderung gilt nur für Windows 10 Professional und Windows 10 Home.

Meine Situation ist fast identisch mit dieser Frage. Ich habe gerade einen gebrauchten Laptop mit Windows 10 Enterprise LTSB v1507, Build 10240 gekauft.

Ihre Situation ist extrem unterschiedlich.