Wie bleiben iTunes-Bibliotheken synchron?

68843
Mehrdad Afshari

Ich habe ein paar PCs und einen Mac, auf dem ich meine Musikbibliotheken habe. Hin und wieder füge ich Dateien hinzu, bearbeite Kunstwerke und ID3-Tags. Ich möchte, dass sie auf meinem gesamten Computer synchronisiert bleiben. Jede organisatorische Änderung, die ich vornehme (z. B. Name des Albums aktualisieren, wodurch die Ordnerstruktur neu organisiert wird), sollte automatisch an andere weitergegeben werden.

Was ist der beste Weg das zu tun? Bitte schlagen Sie eine kostenlose (wie in Bier) Lösung vor (Bonuspunkte, wenn es kostenlos ist wie in der Rede). Besser noch, eine, die keine Drittanbieter-Software erfordert.

Beachten Sie, dass das Teilen von iTunes-Bibliotheken keine Lösung für mich ist, da ich alle meine Dateien haben möchte, wenn ich nur eine davon nehme und ausgehe.


Das Problem wurde mit dem Aufkommen von iTunes 9.0 behoben.

76
Auf geht's. Die erste Bounty-Frage auf http://SuperUser.com für eine kostenlose, fricton-freie und zuverlässige Lösung. Mehrdad Afshari vor 14 Jahren 3
iTunes 9.0 hat eine wesentliche Einschränkung: Es synchronisiert nur die im iTunes Store gekauften Titel Casebash vor 14 Jahren 3

16 Antworten auf die Frage

20
Stephen Jennings

Diese Antwort ist veraltet. myTuneSync wurde seither für das Ende des Lebenszyklus erklärt und kann nicht mehr vom Entwickler heruntergeladen werden. Die aktuellen Antworten finden Sie in den anderen Antworten in dieser Frage.


myTuneSync synchronisiert Dateien, Metadaten und Wiedergabelisten zwischen mehreren iTunes-Bibliotheken. Es verwendet die iTunes-APIs, um Ihre Bibliothek zu aktualisieren, damit Sie nicht die Bibliotheksdatei beschädigen können.

Es gibt eine kostenlose 15-Tage-Testversion, wenn Sie nur einmal synchronisieren müssen, und ein 3er-Pack Lizenzen nur 30 US-Dollar kostet.

Müssen Sie jede Synchronisation manuell einleiten, oder kann dies automatisch von Zeit zu Zeit erfolgen? Herb Caudill vor 14 Jahren 0
Sie können die Synchronisation zu bestimmten Zeiten planen. Stephen Jennings vor 14 Jahren 0
Das scheint ziemlich gut für mich zu funktionieren. Es tut genau das, was Sie verlangen, außer dass es etwas Geld kostet. Jay R. vor 14 Jahren 0
Warum würden Sie dafür bezahlen, wenn a) die Frage nach kostenlosen Methoden gefragt wurde und b) mit iTunes 9.0 können Sie dies kostenlos tun. Ich mache das in iTunes 9 und es funktioniert gut. Sie wechseln einfach in die Ansicht der Home-Freigabe "Alle Elemente anzeigen, die sich nicht in meiner Bibliothek befinden" und kopieren diese. Stef vor 14 Jahren 0
Diese Frage wurde gestellt, bevor iTunes 9 veröffentlicht wurde. Zu diesem Zeitpunkt gab es keine kostenlose Lösung, mit der iTunes-Bibliotheken einfach, zuverlässig und sicher synchronisiert werden konnten. Ich stimme zu, dass die integrierte Freigabe von iTunes 9 jetzt eine bessere Lösung ist. Stephen Jennings vor 14 Jahren 1
In diesen häufig gestellten Fragen erfahren Sie, warum das Bezahlen von myTuneSync sich trotzdem lohnt (automatische Synchronisierung, Metadatensynchronisierung, Anpassbarkeit). http://www.socketheadstudios.com/mytunesync/faq.html#faq12 Stephen Jennings vor 14 Jahren 1
Denken Sie, dass diese Frage nach einer ** KOSTENLOSEN ** Lösung suchte? Brett Veenstra vor 14 Jahren 0
@BrettVeenstra Als es gefragt wurde, gab es keine gute Lösung. Seitdem hat iTunes 9 die Synchronisierung eingeführt, die, wie bereits gesagt, eine bessere Antwort auf diese Frage ist, da sie die "freien" Kriterien erfüllt. Fühlen Sie sich frei, die Antwort von ianix entsprechend zu bestätigen. Stephen Jennings vor 14 Jahren 0
Erwähnenswert, dass myTuneSync jetzt das Ende seines Lebens ist (ab 2012 denke ich) therefromhere vor 10 Jahren 0
11
ianix

Aktualisieren Sie iTunes auf 9.0 . Damit können Sie bis zu 5 Computer zu Hause synchronisieren.

Dies synchronisiert nur Songs / Apps / Bücher, die Sie kaufen, nachdem Sie die Synchronisierung aktiviert haben. Es werden auch keine CDs synchronisiert, die Sie kopieren, oder von Amazon gekaufte Titel. UND Ihre Wiedergabelisten werden nicht synchronisiert. Hoffentlich werden sie dieses Feature erweitern, aber für den Moment ist es sehr begrenzt. Chris Williams vor 13 Jahren 4
5
Eric Koslow

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Sie DropBox dafür verwenden können. Dropbox ist kostenlos und ermöglicht allen Computern, Dateien und Dateistrukturen gemeinsam zu nutzen. Änderungen werden fast gleichzeitig vorgenommen, und Sie können sogar über das Web auf Ihre Dateien zugreifen.

Das einzige Problem ist, dass Sie nur 2 GB Dateien teilen können, bevor Sie ein Upgrade durchführen (gegen Gebühr).

Weitere Informationen und Diskussionen zu DropBox finden Sie unter dieser Frage .

Das weiterleiten; Ich verwende Dropbox speziell für diesen Zweck! Kyle B. vor 14 Jahren 1
Selbst wenn Sie die externe Festplatte mit meiner iTunes-Mediathek von meinem PC nehmen und sie an meinen Mac anschließen, dauert es ziemlich lange, die iTunes DB in das etwas andere Mac-Format umzuwandeln, und dann, wenn Sie Änderungen an der Mac DB und vorgenommen haben Er musste regelmäßig wieder in eine PC-iTunes-DB konvertiert werden, dies würde sehr schnell sehr ärgerlich werden. Jared Updike vor 14 Jahren 0
Ich habe bereits genügend Methoden für das Filesharing vorhanden. DropBox wäre die letzte Methode, die ich für diesen Zweck verwenden würde. Das Problem ist, dass ich nicht einfach blindes Material kopieren möchte. Die Methode sollte die iTunes-Bibliothek kennen. Pfadnamen können sich zwischen Computern ändern. Mehrdad Afshari vor 14 Jahren 2
Übrigens liebe ich auch Dropbox, aber Mehrad versucht klar zu machen, dass es schlichtweg sein muss und Dropbox aus vielen Gründen nicht ausreicht. Jared Updike vor 14 Jahren 0
4
hendrasaputra

Versuchen Sie es mit rsync

rsync -a -v --progress --block-size=15000 othermachine:/Path/To/Music/ /Local/Path/To/Music/ 
Funktioniert das für heruntergeladene Kunstwerke? Mehrdad Afshari vor 14 Jahren 0
Ich glaube nicht, dass sich rsync besonders gut mit den monolithischen Metadatendateien befasst (iTunes / iTunes Library *). Mediendateien werden jedoch kopiert. laalto vor 14 Jahren 0
Ja. Die Pfade in meiner iTunes-Bibliotheks-XML-Datei sind absolut und nicht relativ, daher brauche ich eine Möglichkeit, diese ebenfalls zu synchronisieren. Ich bevorzuge eine Lösung, die meine Trackplay-Zählungen nicht in den Papierkorb bringt. Mehrdad Afshari vor 14 Jahren 4
Wenn Metadatendateien in den Musikdateien (ID3-Tags) enthalten sind, werden sie mit den Dateien kopiert, nicht wahr? hendrasaputra vor 14 Jahren 0
bhen: Nicht allen Musikdateien sind Metadaten zugeordnet. Ich habe zum Beispiel einige CDs als unkomprimierte WAV-Dateien gerippt (um die Qualität zu erhalten und trotzdem jeden Mediaplayer verwenden zu können), und die Metadaten werden in der Bibliothek selbst gespeichert. Mehrdad Afshari vor 14 Jahren 1
Der iTunes-Ordner (zumindest unter OS X Tiger) enthält Artwork, eine Datei, die Ihre Bibliothek beschreibt, und eine "Extras" -Datei, eine Datei mit Genius-Informationen, Ihre physischen Musikdateien, weitere Informationen zu Ihrer Bibliothek und einen Ordner mit Ihren vorherigen Bibliotheken . Dies sollte alles sein. Wenn Sie also diese Ordner synchron halten können, sind Sie eingestellt. stalepretzel vor 14 Jahren 0
Die Bibliotheksdatei hat Pfadnamen in der Form von "/ Users / Mehrdad / Music / ..." unter OS X, unter Windows ist es "D: \ Music \ ...". Ich kann sie nicht einfach blind kopieren. Mehrdad Afshari vor 14 Jahren 5
Das Synchronisieren ist schwer. Hat irgendjemand jemals versucht, die Bibliotheksdateien (die xml sind) mit etwas wie git oder Mercurial zu synchronisieren? Oder ist das einfach zu viel für zu wenig. Richard Hoskins vor 14 Jahren 0
3
Refracted Paladin

Das mag einfach klingen, aber ich verwende Sync Toy von Microsoft .

Es muss nur auf einem System laufen, normalerweise auf dem Hauptsystem. Solange der Mac für UNC erreichbar ist, werden die Dateien dort verschoben.

Es kann bei Bedarf nach einem Zeitplan ausgeführt werden. Selbst wenn Sie Musik auf Ihrem Mac kaufen, können Sie sie alle synchron halten.

Stellen Sie einfach sicher, dass der iTunes-Musikordner mit den richtigen Berechtigungen freigegeben wird.

Hat seit Jahren für mich gearbeitet.

Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Fragen zu meinen Erfahrungen haben.

Ich habe gerade Ihren Kommentar zu Eric Koslows Antwort gelesen, in dem es darum geht, nicht nur das Teilen von Dateien zu wollen. Das beseitigt meistens meine einfache Lösung, da ich immer "Geschäftsregeln" für mich selbst eingerichtet habe, die meine Ordnerstruktur gleich halten und es ermöglicht, dass diese perfekt funktioniert. Refracted Paladin vor 14 Jahren 0
Cool klingende Technologie, wie Dropbox ohne zentralen Server und ohne GB-Limit? Jared Updike vor 14 Jahren 0
viel älter. Natürlich nur lan und nicht überqueren. Journeyman Geek vor 14 Jahren 0
2
chris

Ich verwalte meine Musik auf meinem Linux-Computer und verwende rsync, um eine externe Festplatte synchron zu halten. Ich habe iTunes so eingestellt, dass er auf dieses externe Laufwerk verweist, und solange das Laufwerk an den Computer angeschlossen ist, habe ich keine Probleme.

rsync -vru --size-only Music/ "/media/WD Passport/backups/Music/" 

Sie müssen nur bei jeder Aktualisierung den Ordner Datei -> Ordner hinzufügen aufrufen. Dies ist etwas schmerzhaft, dauert jedoch normalerweise nicht mehr als eine Minute. Ich habe versucht, dies über eine Aktie zu tun, aber es war einfach zu langsam.

"dauert nicht länger als eine Minute" ... mit 80 GB Musik und Videos, 2.000 Fotos? Jared Updike vor 14 Jahren 0
Ich habe nur etwa 40 GB Musik, aber ich denke, die Zeit hängt von der Menge an neuer Musik ab, die verarbeitet werden muss. Bei nichts Neuem dauert ein Scan etwa 30 Sekunden und weitere 30 Sekunden "Albumcover herunterladen". chris vor 14 Jahren 0
2
warren

Ich verwende meine Bibliothek auf meiner großen Box, und iTunes verweist auf die Samba-Freigabe, die ich darauf habe.

Mein Netzwerk ist schnell genug, um die gewünschten Dateien zu synchronisieren. Da sie einen iPod für meine Bibliothek nicht groß genug machen, wähle ich immer Wiedergabelisten für die Synchronisierung anstelle des Ganzen aus, sodass dies für mich gut funktioniert.

Wenn Sie sich mit Podcasts auskennen, ist dies eine besonders gute Lösung. Wenn Sie diese auf Ihrem iPod und Ihre Musik zu Hause hören, ist das Synchronisieren normalerweise sehr schnell.

2
Scott Schulthess

Supersync ist meiner Meinung nach der beste Weg, dies zu tun.

Es erlaubt dir zu

  • Synchronisieren Sie iTunes-Bibliotheken und Metadaten über das Internet und lokal
  • Sync zwischen Mac und PC
  • Ein paar andere Sachen

edit: Ich bin in keiner Weise mit SuperSync verbunden.

1
RussellZ

http://www.echodio.com/ ist eine großartige Lösung, wenn Ihre Bibliothek nicht zu groß ist.

Ich hatte Erfolg beim Ablegen meiner Musik auf einem freigegebenen Server (einer Windows-Home-Server-Box) und der Verwendung von Hamachi, um die Musikfreigabe auf meinen Computern abzubilden. Wenn alle Ihre Maschinen auf dieselbe Musikfreigabe zeigen, können Sie einfach die iTunes-Bibliotheksdateien zwischen ihnen synchronisieren.

0
Josh

Ich habe vor ein paar Tagen eine E-Mail darüber erhalten. Funktioniert gut - einschließlich PCs - plus einer Lizenz für 4 Computer.

TuneRanger - 29,99 $

http://my.smithmicro.com/win/tuneranger/index.html

Verknüpfen und synchronisieren Sie iTunes-Bibliotheken über ein beliebiges Netzwerk!

Möglicherweise bewahren Sie Ihre iTunes-Musik- und -Videosammlung auf mehreren Computern auf, sodass Sie bereits wissen, wie schwer es ist, sie alle gleich zu halten. Fügen Sie einen Ehepartner und einige Kinder hinzu, und die Aufgabe ist praktisch unmöglich. Bis jetzt.

TuneRanger verbindet iTunes-Computer über ein beliebiges Netzwerk, sodass Sie Musik, Videos und Wiedergabelisten von einer iTunes-Mediathek in eine andere kopieren können. Musik, Videos und Wiedergabelisten können dann per Knopfdruck synchronisiert und zusammengeführt werden. Kaufen Sie einen Song auf einem beliebigen Computer, fügen Sie ein Albumcover oder einen Text hinzu, und alle Änderungen werden überall aktualisiert. Einfach!

Synchronisieren Sie den einfachen Weg und schützen Sie Ihre Dateien

Synchronisieren, Kopieren oder Zusammenführen von Musik und Videos von iTunes zu iTunes über ein beliebiges Netzwerk. Unterstützt Musik, Videos, Wiedergabelisten und mehr. Plattformübergreifender Netzwerktransport kann Mac- und Windows-Versionen von iTunes verknüpfen. Mit den mitgelieferten Tools können Sie iTunes optimieren, Duplikate verwalten, Waisen entfernen und nicht verbundene Mediendateien handhaben. Installieren Sie auf bis zu 4 Computern - Mac oder Windows . Jetzt können PCs von Macs oder umgekehrt kopieren. Außerdem können Sie eine bidirektionale iPod-Synchronisierung durchführen! Mit erweiterten Synchronisierungseinstellungen und Filtern vergleicht TuneRanger Songs und Videos und verschiebt nur das, was anders ist. Wenn eine Datei als Teil einer Synchronisierung entfernt werden muss, können Sie sie löschen oder in einen sicheren Ordner verschieben.

Ob zu Hause oder unterwegs - TuneRanger hält Ihre iTunes Musik- und Videobibliotheken auf dem neuesten Stand!

Ich möchte das abstimmen, funktioniert es aber genauso gut wie beworben? Gibt es eine kostenlose Testversion? Jared Updike vor 14 Jahren 0
Nein, aber es gibt eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie - "Unsere 30-tägige Rückgabe ohne Rücksprache macht keine Sorgen!" Josh vor 14 Jahren 0