Neuinstallation von Windows, um die MOBO- und Speicher-LEDs als Standard festzulegen

108
Anon

Ich habe versucht, meine Motherboard- und Speicher-LEDs mit der Mystic Light-Software von MSI auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Bei jedem Neustart wird jedoch dieselbe Konfiguration verwendet, nicht die von mir vorgenommenen Standardeinstellungen. Wird dies durch eine Neuinstallation von Windows behoben?

1
Wie ändern Sie jetzt die LED-Einstellungen, wahrscheinlich mit einem Programm? Hilft das Programm vollständig zu entfernen und erneut zu installieren? (OT, aber warum sollten Sie einen Memory Stick mit integrierten LEDs benötigen, wenn Sie trotzdem einfach [billige] LEDs verwenden können? Klingt nach zusätzlichen Kosten und mehr Material, um zu versagen) Xen2050 vor einem Jahr 0
Das Deinstallieren des Programms hat nichts getan. Ich gehe davon aus, dass irgendwo noch Dateien gespeichert sind. Aber hilft die Neuinstallation von Windows? Anon vor einem Jahr 0
Sie werden wahrscheinlich in der Registrierung oder in einer Konfigurationsdatei gespeichert, die beim Entfernen der Anwendung nicht entfernt wird. Am besten wenden Sie sich an den MSI-Support. spikey_richie vor einem Jahr 0
Ich weiß nicht, Sie müssten prüfen, wie das Programm die Einstellungen speichert. Vielleicht sind es die Speicher-LEDs selbst, die keine neuen Einstellungen akzeptieren, oder etwas im BIOS / EFI ... und Windows hat verschiedene Möglichkeiten, neu zu installieren, zu aktualisieren usw., einige löschen wahrscheinlich nicht alle Dateien auf der Fahrt Xen2050 vor einem Jahr 0
@spikey_richie Also würde eine Neuinstallation helfen? Wenn ich die App entferne, bedeutet dies, dass noch Dateien vorhanden sind, die manuell entfernt werden können. Bedeutet dies, dass eine erneute Installation von Windows hilfreich wäre? Anon vor einem Jahr 0
Wenn Sie Ihr Laufwerk zuerst formatiert haben, stellen Sie sicher. spikey_richie vor einem Jahr 0

0 Antworten auf die Frage