MAX Ergebnis der Mehrfachergebnisse von INDEX und MATCH

148
Jared

Ich arbeite mit 3 Spalten, fname, lname und Datum. Wo gibt es mehrere Duplikate von fname und lname. Ich versuche einen INDEX & MATCH zu schreiben, der das MAX-Ergebnis oder das aktuellste Datum anzeigt:

(Kurz gesagt, ich habe eine Liste von Personen mit dem Vornamen in Spalte A, Nachname in Spalte B und ein Ereignis für diese Person in Spalte C, wobei jedes Individuum mehrere Ereignisse haben wird. Ich muss eine Funktion schreiben, die jedes anzeigt Datum der letzten einzelnen Veranstaltung

Ich habe es ohne Erfolg versucht, Ergebnis #VALUE:

{= MAX (INDEX (alphabetisch! $ A $ 2: $ C $ 178, MATCH (A2 & B2, alphabetisch! $ A $ 2: $ A $ 178 und alphabetisch! $ B $ 2: $ B $ 178,0), 3))}

1
Möchten Sie das Ergebnis wie in der folgenden Abbildung erhalten? https://imgur.com/a/Xk0UKjN Bitte versuchen Sie die MAX-Formel: ** = TEXT (MAX ((Sheet1! A $ 2: A $ 9 & Sheet1! B $ 2: B $ 9 = E2 & F2) * Sheet1! C $ 2: C $ 9 ), "emd") ** Lee vor 3 Jahren 0
Danke, dies gibt die gewünschten Werte zurück, aber da es sich um ein Textformat handelt, kann ich die Ergebnisse nicht nach Datum sortieren. Gibt es eine Möglichkeit, es als kurzes Datum formatieren zu lassen, sodass ich es sortieren kann? Jared vor 3 Jahren 0
Ja, Sie können das EMD in das gewünschte Datumsformat ändern. Lee vor 3 Jahren 0

0 Antworten auf die Frage