Kann ich mein Snow Leopard-Entwicklerkernprodukt auf final aktualisieren, oder muss ich es erneut installieren?

498
user4215

Ich habe lange Zeit als Entwickler gearbeitet. Ich entscheide, wann ich Snow Leopard jetzt oder nach seiner Veröffentlichung als primäres Betriebssystem als primäres Betriebssystem verwenden möchte. In der Vergangenheit hatte ich immer eine separate Festplatte zum Testen, und ich störe immer wieder mit dem neuesten Saatgut.

Mit dem aktuellen Startzeitpunkt (SL) bietet Apple Updates per Software-Update an. Ich weiß, dass die endgültige Veröffentlichung für September geplant ist, aber ich denke, ich bin bereit, meinen neuen MBP-13 neu zu laden und alle Snow Leopard-Modelle zu verwenden. Es würde mir erlauben, meine Anwendungen bequemer zu bearbeiten und zu testen, und ich werde den ersten Spruch sowieso verbessern.

Was mich wirklich daran hindert, ist die Frage, muss ich mich erneut für die endgültige Version entscheiden, oder kann ich einfach ein Upgrade durchführen?

4
Ich würde auch gerne die Antwort darauf wissen. In der Vergangenheit würde ich sagen, dass Sie für die endgültige Freilassung Nuke brauchen würden, und aus rechtlicher Sicht (nicht als Anwalt) müssten Sie dies wahrscheinlich tun. Aber aus praktischer Sicht können Sie möglicherweise einfach weiterhin Updates erhalten. Bryan Schuetz vor 11 Jahren 0
Ebenso bei Bryan. Ich möchte wissen, ob ich ein Upgrade oder eine Neuinstallation durchführen möchte. In jedem Fall bin ich auf Snow Leopard gespannt! osij2is vor 11 Jahren 0
Völlig anekdotisch, also mache ich einen Kommentar und keine Antwort. Die einzige Methode, die ich fand, um beim Wechsel von 10.4 auf 10.5 ein optimales Erlebnis zu erhalten, war eine komplette Wisch- und Neuinstallation. Das System funktionierte, als ich vor Ort ein Upgrade durchführte, aber es war schmerzhaft und merklich langsam. In diesem Sinne werde ich wahrscheinlich dasselbe wieder tun. Ich traue den Versprechen von Apple hinsichtlich In-Place-Upgrades nicht. Ich verliere einen Tag Neuinstallationen und Präferenzen, aber auf lange Sicht lohnt es sich. Telemachus vor 11 Jahren 0

3 Antworten auf die Frage

3
BinaryMisfit

Wenn ich mich an die Ankündigung von Snow Leopard erinnere, wurde kürzlich in dem Video erwähnt, dass das Upgrade möglich ist. Ich weiß auch, dass unsere Entwickler Upgrades der von Apple bereitgestellten Testsamen durchgeführt haben.

Nach den offiziellen Snow Leopard- Seiten hier:

Schneller, zuverlässiger Installateur. Der Installationsprozess ist bis zu 45 Prozent schneller und mehr  zuverlässiger als je zuvor. Es prüft alle Ihre Anwendungen und Sets abgesehen von Programmen, die bekanntermaßen nicht kompatibel sind. Und für den Fall einer Macht Ausfall unterbricht Ihre Installation, es kann erneut gestartet werden  ohne Gefahr für Ihre Daten. 

Nach dem aktuellen Programm wird es hier auch möglich sein.

1
Bruce McLeod

Als Tester fühle ich mich persönlich nicht "richtig", wenn ich ein aktuelles Versand-Betriebssystem verwende. Ich würde vorschlagen, dass Sie einfach die Kugel beißen und jetzt hineinspringen.

Das Besondere an diesem Extra ist, dass Sie bei der Verwendung von Time Machine das Backup einfach neu installieren können, wenn alles in Birnenform geht, so dass Ihr Ausfall durch Ausfallzeiten minimal ist.

@Bruce - Time Machine ist ziemlich cool Ich habe viele Daten. Vielleicht muss ich jetzt von einer 1 TB Time Capsule zu einer 2 TB wechseln! Bot die Gründe für ein Upgrade! user4215 vor 11 Jahren 0
Ich bin jedoch mit den Aktualisierungen der Beta / RTM-Version einverstanden. In der Regel mache ich eine Neuinstallation, aber im Falle von SL sieht es nicht so aus, als wäre es notwendig. BinaryMisfit vor 11 Jahren 0
@Diago - Ich dachte eigentlich darüber nach, eine Partitionierung in 3 Partitionen vorzunehmen. Snow-Leopard (main) eine kleinere Partition für Leopard-Tests (oder was auch immer nach SL kommt) und eine Datenpartition. Ich sollte in der Lage sein, dass beide Betriebssystempartitionen mein Zuhause auf der Datenpartition verwenden, indem Sie den Speicherort in Sys Prefs ändern. Ich bin total gespannt auf SL. Ein Bugfix-Release war eine großartige Idee, der Preis von 29 Dollar wird großartig sein. Ja, ich bezahle mehr für meine Hardware als PC-Benutzer, aber als Mac-Person ist Friggin großartig. Ich bin seit ich 16 Jahre alt bin. user4215 vor 11 Jahren 0
@indie - Keine Notwendigkeit, den Bekehrten zu predigen. Ich bin selbst ein Mac-Benutzer und kann, soweit ich bestätigen konnte, direkt ein Upgrade von Testsamen auf die Vollversion durchführen. BinaryMisfit vor 11 Jahren 0
0
Chealion

Ohne zu wissen, ob oder nicht, wird der GM als Software - Update veröffentlicht werden, es ist (mind Sie Apple hat noch nie mit Ausnahme eines Zeit - Updates zu WWDC Samen entwickelt, um zu testen Software Updates mehr Samen über Software Update löscht) unmöglich zu sagen, welche Art von install müssen Sie tun und Apple spricht nicht.

BEARBEITEN: Zufällig wurde berichtet, dass der angebliche GM (10A432) pro MacRumors nur als Bild von der Apple-Entwicklerseite verfügbar ist. Es kann jedoch zu Verzögerungen beim Software-Update kommen.

Ich würde trotzdem empfehlen, die Option "Archivieren und Installieren" zu verwenden, da der Benutzerordner und der Anwendungsordner erhalten bleiben und das Betriebssystem einfach ersetzt wird. Eine "saubere" Installation, ohne das Laufwerk tatsächlich zu löschen. Der einzige Nachteil ist, dass alle Plug-Ins oder Anwendungen, die in installiert sind /Library/*(z. B. /Library/QuickTimefür QuickTime-Komponenten oder /Library/Internet Plug-ins/Plug-Ins usw.), jedoch abgerufen werden können, indem Sie entweder die hinzugefügten Anwendungen erneut installieren oder sie abrufen /Previous System/Library.