Chrome leitet immer wieder zum alten Port um

241
Waleed

Ich habe XAMPP für Port 100 für die lokale Entwicklung verwendet. Ich habe den Port auf 80 geändert, aber Chrome lässt mich keine neuen URLs verwenden.

Vorher: localhost: 100 / mywebsite

Wenn ich jetzt localhost / mywebsite öffne, wird er immer wieder auf 100 Port-URL umgeleitet, die nicht vorhanden ist. Ich habe versucht, den Cache des Browsers zu löschen, aber es hat nicht funktioniert.

0
Ist dies nach dem neuen Chrome-Update der Fall? Vishwa vor 2 Jahren 0
Ich weiß nicht, ich denke, das ist bei allen Versionen passiert Waleed vor 2 Jahren 0
Wenn Sie Skype installiert haben, wird standardmäßig Port 80 verwendet. Vishwa vor 2 Jahren 0

1 Antwort auf die Frage

0
Boštjan Biber

Die Antwort ist hier veröffentlicht: Wie kann ich Chrome dazu bringen, Weiterleitungen nicht mehr im Cache zu speichern?

Ich hatte das gleiche Problem, als ich lokal mit Docker eine neue Website entwickelte. Ich musste einige Umleitungen in einem früheren Projekt an einem anderen Port testen, und Chrome leitete das neue Projekt, auf das localhost zugreifen kann, auf den zuvor verwendeten Port um. In der Zwischenzeit konnte ich normalerweise über den inkognito-Modus mit Chrome auf localhost zugreifen.

Das hat den Zauber gemacht:

Chrome-Menü Chrome-Menü> Einstellungen> Erweiterte Einstellungen anzeigen ...> Datenschutz> Klicken Sie auf Browserdaten löschen ...

Ich habe nur zwischengespeicherte Bilder und Dateien gelöscht.