Warum wird Visual Studio im Modus "Immer im Vordergrund" ausgeführt?

16175
SomeUser

Meine Kopie von Visual Studio scheint im "Always On Top" -Modus zu sein. Es läuft standardmäßig so; Es scheint keine Möglichkeit zu geben, es zu ändern.

Visual Studio wird als Administrator / Elevated ausgeführt. Dies sollte sich jedoch nicht darauf auswirken, ob Visual Studio als "Always On Top" ausgeführt wird.

Irgendeine Idee, warum dies geschehen kann und wie man es verhindern kann?

30
Ich sah einen Blick auf dieses Problem, als Visual Studio 2010 "Always On Top" in Windows7 startete. Dieses Problem trat jedoch direkt bei einem ReSharper-Update auf und wurde behoben, sobald Visual Studio neu gestartet wurde. vor 8 Jahren 4
Auf welche Version von Visual Studio beziehen Sie sich? Marcel vor 7 Jahren 1
Haben Sie auch ReSharper installiert? Es scheint eine Geschichte zu sein, die diese Art von Problemen bei verschiedenen Versionen verursacht hat. panhandel vor 7 Jahren 0
Ich konnte das Problem damit beheben: http://stackoverflow.com/a/27411034/2667554 enn vor 5 Jahren 0
Der einfache Neustart von Visual Studio 2010 hat mir auch geholfen. FrenkyB vor 5 Jahren 0

8 Antworten auf die Frage

11
user281806

Ich hatte eine ähnliche Sache mit Visual Studio wie immer an der Spitze fest. Es begann, nachdem ich die Windows-Taste gedrückt hatte, gefolgt von einer Reihe von Pfeiltasten / home / end / pageup / pagedn-Tastenanschlägen (ich hatte beabsichtigt, die Steuertaste zu verwenden).

Was das Always-on-Top-Verhalten offensichtlich zu beseitigen schien, war die Auswahl einer anderen Anwendung (z. B.: Chrome), dann Windows-Home (was alles andere als Chrome minimierte) und dann Window-Alt-Home drücken. Dann konnte ich Visual Studio aufheben und es würde nicht mehr immer oben sein.

Dies funktionierte mit VS2010, VS2012 und VS2013, als sie in diesen seltsamen, immer im Top-Modus befindlichen Modus gelangten.

Diese Umgehung hat für mich nicht funktioniert. Windows-Alt-Home scheint Chrome nur anzuweisen, zur Startseite zu gehen. Der Fokus auf den Desktop und Windows-Alt-Home schien ebenfalls nicht zu funktionieren. - Ich führe VS2010 im Admin-Modus aus - Resharper - Windows 7 Ich habe keine Lösung, nur um Feedback zu geben David Chiew vor 6 Jahren 3
Das hat fast für mich funktioniert; Ich musste Windows + Home drücken (ich wusste nichts davon) und drückte dann einfach noch einmal Windows + Home. Windows + Alt + Home schickte gerade meinen Chrom zu seiner Homepage. Also: Windows + Home -> Warten, bis die Fenster heruntergefahren werden -> Windows + Home -> Fix! Nebula vor 5 Jahren 5
Wie @Nebula hervorgehoben hat, sollte der ALT-Modifikator nicht verwendet werden. Bestätigter Fix auch für VS 2017! :) Johny Skovdal vor 3 Jahren 0
2
frodeborli

Vielleicht verursacht es ein Addin? Deaktivieren Sie die Add-Ins in Tools / Add-In-Manager und führen Sie Visual Studio im abgesicherten Modus aus, indem Sie es ausführen

devenv.exe /safemode 
Dies ist die endgültige Antwort imho. nocarrier vor 6 Jahren 0
funktioniert nach der Installation von Resharper 8.2 wie ein Zauber! Guy vor 5 Jahren 0
2
James Heffer

Speichern Sie Ihre Arbeit, schließen Sie Visual Studio und öffnen Sie es erneut. Drücken Sie Start oder Debug, oder drücken Sie F5.

Das hat bei mir funktioniert.

Sehr seltsam, ich hatte dieses Problem seit Monaten nicht und früher, als ich mit dem Debuggen begann, war mein Fenster hinter dem Fenster von Visual Studio. Ich dachte, es sei seltsam, da es noch nie passiert war. Visual Studio geschlossen, wieder geöffnet und Viola.

1
Elitism

Verwenden Sie windowdetective, um zu überprüfen, ob es eigentlich immer auf oben eingestellt ist. Arbeiten Sie von dort aus, um die Ursache zu ermitteln.

0
Mohammad Amin Bandekhoda

Aus irgendeinem Grund wird die Always-on-Top-Eigenschaft von Visual Studio (VS) irgendwo gespeichert und anschließend bei der Ausführung neu geladen.
Abhängig von Ihrer VS-Version können Sie FileBox eXtender (FBX) möglicherweise verwenden, um die Always-on-Top-Eigenschaft für jeden Lauf oder dauerhaft zu ändern. Es ist wahrscheinlich besser, die Version zu verwenden, die Ihrer Windows-Architektur entspricht. 64-Bit für x64 und 32-Bit für x86. Außerdem kann FBX wahrscheinlich nur für Programme mit erhöhtem Modus verwendet werden, wenn es im erhöhten Modus ausgeführt wird (z. B. "Als Administrator ausführen").
Der Status Always-on-Top kann durch Klicken auf den Pin in der Titelleiste des Programms geändert werden, wenn FileBox eXtender ausgeführt wird.

0
Sebastian Ärleryd

Als ich dieses Problem bekam, fand ich bei How-To Geek eine Lösung für das umgekehrte Problem . Glücklicherweise handelte es sich dabei um einen TOGGLE, mit dem ich den Always On Top-Modus deaktivieren konnte, in den das Fenster von Visual Studio geraten war. Wie oben beschrieben, habe ich dies zu meinem AutoHotkey-Skript hinzugefügt

^ SPACE :: Winset, Alwaysontop, A

und dann habe ich das Fenster von Visual Studio ausgewählt und mit Strg-Leerzeichen immer oben gewechselt. Es hat wie ein Zauber funktioniert.

0
swabber

Durch den Neustart von Visual Studio 2015 wurde das Problem behoben.

In meinem Fall wechselte VS in den "Always On Top" -Modus, während ich Intellisense von ReSharper verwendete.

0
Bruno Douglas

Das Problem mit VS2017 unter Windows 10 wurde behoben, indem der Fokus auf eine andere Anwendung gelegt wurde und Windows + Home gedrückt wurde (um alle Fenster außer dem Fenster zu minimieren), und dann Windows + Home erneut, um alle anderen Fenster (einschließlich VS) und dieses Mal wiederherzustellen VS war nicht immer ganz oben.