Täglicher Dilbert-Streifen mit https

2060
crb

Ich habe eine Website, die den Daily Dilbert-Comicstrip einbettet, indem er sie aus dem RSS-Feed analysiert, den dilbert.com veröffentlicht. Die besagte Website ist jedoch SSL-verschlüsselt, und das veröffentlichte Bild ist nicht. Dies löst eine gemischte Warnung in Internet Explorer aus.

Ich möchte es nicht einmal am Tag herunterziehen und lokal servieren, wenn ich helfen kann - hat jemand einen Link zu einem öffentlich zugänglichen täglichen Dilbert, den ich mit einer SSL-URL (https) abrufen kann?

Edit: Ich hatte nicht daran gedacht, es selbst zu vertreten (danke Splattne!), Was es ordentlich löst:

 RewriteCond % ^/dilbert-proxy/ RewriteRule ^/dilbert-proxy/(.*)$ http://dilbert.com/$1 [P] 
6
Dürfen Sie den Comic legal weiterverbreiten? Troggy vor 10 Jahren 10
Ich finde, dass es besser ist, sie von ihrer Site zu zeigen (ihr öffentliches RSS zu verbrauchen), als eine Kopie zu speichern und umzuverteilen. crb vor 10 Jahren 0
65 Ansichten, und keiner von Ihnen hielt es für eine präzise und gut geschriebene Frage, die eine positive Bewertung verdient hätte? ;) crb vor 10 Jahren 0
Ich würde in ihren Nutzungsbedingungen (http://dilbert.com/terms/) eindringlich argumentieren, dass es sich um ein Ergebnis der Verwendung von Standardsuchmaschinen oder Internetbrowsern handelt, die auf das Original verweisen. Es ist wohl kein Standard, einzubetten (wie es nicht trivial ist), und es ist eindeutig illegal, Ihre eigene Kopie zu kopieren und anzuzeigen / weiterzugeben. vor 10 Jahren 3
Danke, ich habe sie per E-Mail geklärt. Es gibt viele Widgets, die den Daily Dilbert-Comic im Web anzeigen, und obwohl das, was ich hier mache, nicht unbedingt richtig ist, neigt es in Richtung "akzeptabel" oder "wir machen ein blindes Auge". crb vor 10 Jahren 1
Der Grund, warum ich es "schlechte Manieren" nannte, besteht darin, dass Sie durch das Proxyphen ihres Images den Verkehr erhöhen. Jede Anfrage an Ihren Server generiert eine zweite Anfrage von ihrem Server. Da Sie nicht wissen, wie hoch die Gebühren für die Bandbreite sind, können Sie sie je nach Verkehrsfluss, den Sie sehen, mit echten $$ kosten. Die lokale Bereitstellung des Images ist außerdem robuster und schneller und führt zu einer besseren Benutzererfahrung für Besucher Ihrer Website. Es ist nicht so schwer, ein Skript zu erstellen, um das Bild einmal am Tag abzurufen, und wird auf lange Sicht besser sein. patjbs vor 9 Jahren 0
@Troggy: Die Weiterverteilung einzelner rechtmäßig erstellter Kopien ist immer legal - es werden zusätzliche Kopien erstellt, für die eine Genehmigung erforderlich ist. Sein Bevollmächtigter erhält immer eine Kopie von einer legalen Quelle und gibt diese einzelne Kopie dann an eine andere Person weiter, ohne dass er sie aufbewahrt. Das ist genauso legal wie einem Freund ein Buch zu geben. David Schwartz vor 7 Jahren 0

2 Antworten auf die Frage

11
splattne

Nehmen wir an, Sie haben die Erlaubnis von Scott Adams oder wer auch immer die Rechte der Dilbert-Streifen besitzt.

Sie könnten ein Reverse-Proxying durchführen, indem Sie eine Regel für eine fiktive URL auf Ihrer Website erstellen, beispielsweise eine Anfrage

https://www.example.com/dilbert/strip.gif 

Dadurch wird Ihr Reverse-Proxy-Mechanismus ausgelöst, um das Bild von der Website dilbert.com abzurufen

http://www.dilbert.com/..../strip.gif 

und Senden der Antwort von Ihrem Server mit dem vom Dilbert-Server abgerufenen Inhalt. Auf diese Weise können Sie die SSL-Verbindung beibehalten, da sie für den Benutzer transparent ist.

Abhängig von Ihrer Plattform müssen Sie sehen, welche Optionen Sie für die Verwendung eines Proxy-Mechanismus haben.

+1 Now we're thinking. This is Apache2 on Debian (was tossing up between serverfault and superuser for the question). crb vor 10 Jahren 0
6
patjbs

Wenn Sie nicht die Erlaubnis der Websitebesitzer von Daily Dilbert haben, würde ich vorschlagen, genau das zu tun - machen Sie eine lokale Kopie und stellen Sie sie selbst her. Wenn Sie das Bild auf Ihrer Seite von ihren Servern aus bereitstellen, sind dies schlechte Webmanieren.

... um das Bild zu kopieren, benötigt man eventuell auch eine Erlaubnis. Arjan vor 10 Jahren 9
That is exactly what their RSS feed does. I am simply a feed reader displaying that that, minus the other n-1 days. crb vor 10 Jahren 0
Nein, du bist nicht. Ihr RSS-Feed wird von feedburner.com gehandhabt, und dafür gibt es einen Grund. innaM vor 10 Jahren 1