dtruss funktioniert nicht auf meinem Rechner?

88
Vaaal

Ich bin relativ neu in Mac OSX. Ich muss einige Systemaufrufe untersuchen, und anscheinend ist Dtruss ein gutes Werkzeug dafür. Ich denke jedoch, dass Dtruss nicht wirklich funktioniert. Wenn ich ausführen

sudo dtruss -a -f ls -l 

Was ich bekomme ist einfach die Ausgabe von ls -l und dann der Header dessen, was die Tabelle mit den Systemaufrufen sein soll. Das scheint leer zu sein:

PID/THRD RELATIVE ELAPSD CPU SYSCALL(args) = return  CALL COUNT 

Warum funktioniert dtruss nicht auf meinem System? Ich habe High Sierra. Ich habe den Systemintegritätsschutz deaktiviert (der Status "csrutil" gibt den Status des Systemintegritätsschutzes zurück: deaktiviert).

Danke für jede Hilfe

0

1 Antwort auf die Frage

0
Vaaal

Durch den Neustart der Maschine wurde dieses Problem gelöst. Nicht sicher warum.