Der Menüpunkt aus dem geschlossenen Programm bleibt oben

1450
Rasmus Faber

Manchmal hinterlassen manche Programme einen Rest eines Menüelements oder einer Schaltfläche auf meinem Bildschirm.

Es zeigt normalerweise alles, was das ziemlich nervig macht.

Beim Schließen des Programms wird der Menüpunkt nicht entfernt.

Hier ein Beispiel (der Menüpunkt "New Session ..." stammt aus einer geschlossenen Putty-Sitzung): Der Menüpunkt aus dem geschlossenen Programm bleibt oben

Wie kann ich meinen Bildschirm am einfachsten aktualisieren, um einen solchen Überrest zu entfernen?

2

2 Antworten auf die Frage

3
nsolent

Oh ja, wir lieben diese überflüssigen GUI-Elemente oder Artefakte - ich habe sie auf jedem OS / GUI gesehen, mit dem ich je gearbeitet habe.

Das Starten eines Bildschirmschoners ist eine sehr schnelle Möglichkeit, diese zu löschen, da Sie ihn mit einem Tastendruck auslösen können [1]. Ein weiterer schneller Trick besteht darin, die Bildschirmauflösung zu ändern - was Sie auf einem Laptop mit der integrierten Spiegel-Funktionstaste schnell tun können.

Schließlich lernen Sie am besten, diese Elemente zu löschen, wenn sie auftauchen - indem Sie ihnen nicht erlauben, an der ersten Stelle zu bleiben oder das gleiche Element erneut auszulösen, sobald es haftet.

-Z

[1] Erstellen Sie einen Hotkey für den Bildschirmschoner http://www.dummies.com/how-to/content/how-to-create-a-screen-saver-boss-key-in-windows-7.html

Ich mag die Spiegelbildschirmlösung! Rasmus Faber vor 9 Jahren 0
Das Ändern der Bildschirmauflösung funktioniert für mich, aber ein Bildschirmschoner hilft bei W7 nicht. Vielen Dank! Stas vor 9 Jahren 0
Für Windows 7 können Sie 'dwm.exe' im Task-Manager beenden. Sie können dies ohne Schaden tun, und die Artefakte werden verschwinden Forza vor 7 Jahren 0
2
Geoff

Even though this is an old question, it's still a relevant issue today on my Windows 7 machine.
There are two workarounds which work for me; hopefully they'll help someone else with the same issue.

Restart the DWM service

You should be able to clear artifacts by restarting the Desktop Window Manager. You can make this easy to do with a simple desktop shortcut, which you can also assign a hotkey to:

  1. Create a new shortcut on the desktop with the following command-line:
    C:\Windows\System32\cmd.exe /c "net stop UxSms & sc start UxSms"

  2. Edit the properties of the new shortcut and assign a hotkey; I use ctrl-alt-shift-d

  3. Also in the shortcut's properties select Advanced and ensure Run as administrator is checked

This should look similar to: enter image description here

Change the Windows Performance setting

  1. Open the Windows performance options dialog by either of:

    1. Type Adjust performance into the Start menu search, and select Adjust the appearance and performance of Windows

    2. Control Panel | Performance Information and Tools | Adjust visual effects

  2. Turn off the checkbox for Fade out menu items after clicking:
    enter image description here