2 Laufwerke mit jeweils einer anderen Windows-Version

135
Dan

Ich habe mir gerade einen neuen PC mit Windows 10 gekauft und Grafik, Motherboard und andere Süßigkeiten mit aufgerüstet. Ich mag Windows 7 und benutze es seit ein paar Jahren und habe viele Dinge, die ich mit W7 besser mag, als mit W10. Ich möchte nur das PC-Gehäuse öffnen und meine alte Festplatte darin einsetzen und nach Belieben hin und her schalten. Kann das gemacht werden?

0

3 Antworten auf die Frage

1
zymhan

Nein, Sie können die Windows 7-Diskette nicht einfach in einen neuen Windows 10-PC stecken. Sie haben völlig unterschiedliche Gerätetreiber und Hardware, was beim Starten des Windows 7 Blue Screen (Absturz) höchstwahrscheinlich zum Absturz führt.

Sie können Ihre Dateien mit Hilfe des Sicherungs- und Wiederherstellungsdienstprogramms von Windows 7 nach 10 exportieren. Dies ist jedoch so nah wie möglich.

Vielleicht war mir nicht klar, nicht nur eine Windows 7-Diskette, sondern die Festplatte meines alten Computers in einem leeren Laufwerkschacht in meinem neuen PC. Dan vor einem Jahr 0
Meine andere Option wäre, ein anderes HDMI-Kabel zum Anschluss an meinen Monitor / Fernseher zu erhalten, um zwischen den beiden PCs zu wechseln. Beide verfügen über einen USB-Anschluss an der Vorderseite, sodass ich nur Maus, Tastatur und Lautsprecher nach Bedarf hin und her übertragen muss. Dan vor einem Jahr 0
Sorry, wenn meine Antwort nicht klar war, meinte ich, dass Sie die alte Windows 7-Festplatte nicht auf dem neuen PC installieren können. Ich meine, Sie können es zwar physisch installieren und verbinden, aber es wird nicht erfolgreich gestartet. Sie können auf jeden Fall beide PCs mit einem KVM-Switch weiterhin verwenden, wenn dies eine akzeptable Lösung ist, z. B. https://www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item=N82E16817182157 zymhan vor einem Jahr 0
0
Bilbo

Dies ist unter Umständen möglich. Mein Refurb HP Laptop kam mit Win10. Ich habe die Festplatte von meinem Win8 HP-Laptop ausgetauscht, und der Computer hat gut gebootet. Der Win8 hatte keine Treiber für den SD-Kartenleser, so dass die Hardware unbrauchbar war. Möglicherweise gibt es einige Treiber, die es Win8 erlauben, die Hardware dieses Laptops zu verwenden. Einige Treiber können gehackt werden, um unter einer Windows-Version ausgeführt zu werden, die sie nicht unterstützen. Seien Sie jedoch auf Abstürze und größere Erholungsmaßnahmen vorbereitet.

Das Austauschen der gebooteten Festplatte ist eine große Veränderung, eine Art Gehirntransplantation (oder eine Körpertransplantation, wenn Sie es von der anderen Seite betrachten), daher ist dieses Thema etwas fortgeschritten.

Eine Idee, um Ihre Chancen zu verbessern: Bevor Sie mit dem Tauschen beginnen, deinstallieren Sie Win7 auf dem alten PC, um die hardwarespezifischen Treiber zu deinstallieren. Windows wird zurückgreifen und generische / Standardtreiber verwenden, die auf jedem PC laufen sollen. Dann tauschen Sie und booten Sie Win7 auf dem neuen PC. Versuchen Sie dann möglicherweise, Treiber für die neue Hardware zu installieren.

Versuchen Sie auch, im abgesicherten Modus zu booten? Machen Sie natürlich zuerst ein Backup der Partition.

Meine ursprüngliche Absicht war es, Win 8 und 10 zu booten und schrittweise zu migrieren. Aber ich habe keinen Weg gefunden, um 10 nicht hässlich aussehen zu lassen, also boote ich es nie. Bilbo vor einem Jahr 0
Windows 8 und Windows 10 wurden normalerweise im UEFI-Modus installiert. Windows 7 war normalerweise ein BIOS. Der Vorschlag, hardwarespezifische Treiber zu deinstallieren, ist im Allgemeinen korrekt, es gibt jedoch andere Überlegungen: https://superuser.com/a/1375513/931000 GabrielaGarcia vor einem Jahr 1
0
GabrielaGarcia

Sie können nicht einmal das alte Windows 7 (BIOS) in einem UEFI-Computer starten, ohne Legacy zu aktivieren und die Startreihenfolge zu ändern. Dadurch wird Windows 10 automatisch nicht gestartet .

Wenn Ihr Computer mit Windows 7 geliefert wurde, können Sie ihn auch nicht legal auf einem anderen Computer verwenden (OEM-Lizenz) .

Bei Nichtbeachtung dieses letzten Bits können Sie Windows 7 im UEFI-Modus neben Windows 10 neu installieren. Sie benötigen ein USB-Installationsmedium, das direkt von Microsoft heruntergeladen werden kann. Die Installation von Windows 7 im UEFI-Modus erfordert einen USB-Anschluss, es kann keine DVD installiert werden.